St. Pauli vs. Osnabrück Tipp, Prognose & Quoten

2. Bundesliga Tipps: Experten Analyse mit Wett Tipps & Wettquoten zum Spiel St. Pauli gegen Osnabrück. Anstoß: 27.11.2020 - 18:30 Uhr.

Philipp Kühn, Osnabrück, 1. FC Nürnberg, 23.11.2020, an der Bremer Brücke
Osnabrücks Torhüter Philipp Kühn stand gegen Nürnberg im Mittelpunkt
⚽ Foto: imago images / Nordphoto
03.02.2021 - 18:57 | von Ben Friedrich

St. Pauli: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Der FC St. Pauli und Osnabrück haben eine lange Tradition miteinander. Beide begegneten sich bereits in den 1960er Jahren in der Oberliga Nord. Die Bilanz insgesamt: Pauli gewann 19mal, Osnabrück 21mal bei 18 Unentschieden. Seit 2007 wurden die Paulianer nicht mehr vom VFL bezwungen. Das könnte sich angesichts der Talfahrt ändern.

Coach Timo Schultz kann nicht auf Luca Zander, Christopher Buchtmann, Jannes Wieckhoff, Ryo Miyaichi, Guido Burgstaller und Mert Kuyucu zurückgreifen. Für die Heimmanschaft wäre ein Befreiungsschlag genau das Richtige, den in sechs Spielen konnten nur drei Punkte eingeholt werden. Kommt da Lieblingsgegner Osnabrück richtig?

Philipp Kühn fängt sich vier Buden wie gegen Hannover

Nach beachtlichem Saisonstart kam der VFL Osnabrück am Montag gegen Nürnberg 1:4 unter die Räder. Das war zum letzten Mal im Mai gegen Hannover passiert (2:4). Nun müssen sie schon wieder ran und das beim Angstgegner aus Hamburg. Beim letzten Sieg, der ein paar Jahre her ist, trafen noch Thomas Cichon, Rouwen Hennings und Gaetano Manno.

Osnabrücks Coach Marco Grote muss auf drei Spieler verzichten: Sebastian Klaas, Marc Augé und Ulrich Bapoh. Wieder reinkommen könnten Luc Ihorst, Christian Santos oder Kevin Wolze.

Osnabrück: Statistik, aktuelle Form und Highlights