12.10.2021 - 10:19 von Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte

USA vs. Costa Rica: Tipp, Prognose & Quoten - WM-Qualifikation

USA gegen Costa-Rica; Francisco Calvo und Giovanni Reyna
Costa Ricas Francisco Calvo und Giovanni Reyna in einem Freundschaftsspiel im Juni —
Foto: IMAGO / Icon SMI

Macht sich Gregg Berhalters konsequente Rotation bezahlt? - Prognose, Wett Tipps & Quoten: USA - Costa Rica am 14.10.2021 - 01:00 Uhr - Lower Com Field in Columbus, Ohio

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag um 1:00 Uhr MEZ (19 Uhr Ortszeit in Columbus) empfängt die USA Costa Rica in einem WM-Qualifkationsspiel der Nord- und Mittelamerika-Gruppe. Es ist die Partie des Zweiten gegen den Fünften und die Gastgeber werden von den Online Wettanbietern als Favorit betrachtet.

USA - Costa Rica Quoten

Das Spiel ist beendet - der Quoten Vergleich ist nicht mehr verfügbar.

Vereinigte Staaten von Amerika Form, Statistik & Highlights

Bis dahin unbesiegt unterlagen die Vereinigten Staaten am Wochenende überraschend Panama zum ersten Mal in einem WM-Quali-Spiel. Trotz dieser bitteren Niederlage bleiben sie einer der Favoriten auf die Teilnahme an der WM in Katar 2022, da sie in der CONCACAF-Rangliste auf dem zweiten Platz punktgleich mit Panama liegen.

Nachdem die Serie von sieben WM-Endrunden-Teilnahmen in Folge 2018 zu Ende ging, ist sich Trainer Gregg Berhalter bewusst, dass eine Leistungssteigerung zum mauen Auftritt folgen muss. Andererseits war sein Team zuvor immerhin 13 Spiele lang unbesiegt geblieben.

Der Gold-Cup-Sieger dieses Jahres verlor in 18 Länderspielen in diesem Jahr außer gegen Panama nur im Freundschaftsspiel in der Schweiz und kann eigentlich mit 2021 total zufrieden sein. Die Quali-Runde dauert mit 14 Spielen ziemlich lange, von denen fünf absolviert sind und in diesem Jahr noch drei folgen.

Der beste Spieler vom Spiel von Sonntag auf Montag war Torwart Matt Turner von New England Revolution und es ist selten ein gutes Zeichen, wenn man nur den Keeper hervorheben konnte. Übrigens sind aus der Bundesliga Hoffenheims Chris Richards und RBs Tyler Adams dabei, während Giovanni Reyna verletzt in Dortmund blieb.

Letzte Spiele USA:

Vor der Reise nach Panama City hatten die USA acht Punkte aus den ersten vier Qualifikationsspielen geholt und waren in allen Wettbewerben seit 13 Spielen ungeschlagen, doch am Wochenende fand dies für Gregg Berhalter und seine Mannschaft ein bitteres Ende.

In der 53. Minute köpfte Nashville-SC-Spieler Aníbal Godoy eine Ecke von Eric Davis am Pfosten über den Kopf von Gyasi Zardes ins Netz. Die Nordamerikaner erreichten zu keinem Zeitpunkt die Inensität ihrer Gegner und schafften es nicht mal, einen Torschuss abzugeben.

Voraussichtliche Aufstellung USA:

Turner - Dest, Zimmerman, Miles Robinson, Antonee Robinson - Adams - Brenden Aaronson, Musah, McKennie, Weah - Pepi

Trainer Berhalter muss und mag es zu rotieren. Daher wird er viele geschonte Spieler nun reinbringen. Zum Beispiel Barcelonas Sergiño Dest für Shaq Moore oder Tyler Adams für Kellyn Acosta. Interessant wird die Wahl des Mittelstürmers: Der 18-jährige Knipser vom FC Dallas, Ricardo Pepi, oder Mallorcas Matthew Hoppe?

USA vs. Costa Rica Tipp:
USA siegen zu null

Bisher gab es auswärts noch kein Tor für Costa Rica.
Beste Quote: 2.25

*18+| AGB beachten

Costa Rica Form, Statistik & Highlights

Costa Rica unterlag gerade erst im Juni in einem Freundschaftsspiel den USA mit 0:4 im Rio Tinto Stadium von Salt Lake City, aber was ist dieses Ergebnis wert? Die Ticos boten da ihre womöglich beste Elf auf, aber mit wieviel Engagement gingen sie da wirklich vor?

Mit dem ersten Dreier in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2022 gegen El Salvador hat sich Costa Rica in der Tabelle auf den fünften Platz vorgearbeitet. Zuvor gab es nur drei weitere Punkte aus Remis. Jetzt stehen sie zwei Punkte hinter Panama und den USA auf dem fünften Platz.

Ihre Probleme vor dem Tor sind bekannt. In den letzten sieben Spielen wurden nur drei Tore erzielt, zwei davon gegen El Salvador, und die letzten drei Auswärtsspiele endeten alle 0:0. Ein richtig guter Mittelstürmer, wie Marcos Ureña früher, ist nicht mehr da.

Die Starspieler in Luis Fernando Suárez' Mannschaft sind Torwart Keylor Navas von Paris Saint-Germain, Außenverteidiger Ronald Matarrita vom FC Cincinnati, Flügelspieler Randall Leal von Nashville SC und der mittlerweile 36-jährige Offensiv-Allrounder Bryan Ruiz, der nun wieder bei LD Alajuelense am Ball ist.

Letzte Spiele Costa Rica:

Im Bestreben, zum fünften Mal in sechs Jahren an einer WM-Endrunde teilzunehmen, hatte Costa Rica mit nur drei Punkten und einem Tor aus den ersten vier Spielen einen schlechten Start, doch am fünften Spieltag konnte man sich gegen El Salvador endlich 2:1 durchsetzen.

Zunächst in Rückstand geraten, drehte die Mannschaft aus Mittelamerika das Spiel durch Bryan Ruiz und Celso Borges in der zweiten Halbzeit. Die Gäste sahen spät noch eine rote Karte in Person von Narciso Orellana in der 85. Minute, machte aber nicht mehr viel aus.

Voraussichtliche Aufstellung Costa Rica:

Navas - Fuller, Vargas, Duarte, Calvo, Matarrita - Campbell, Tejeda, Borges, Ruíz - Ortiz

Gegen die USA spielte Costa Rica im Juni mit einer 5-4-1-Formation. Bis jetzt verzichtete Trainer Suárez auf große Rotationen, aber die Müdigkeit wird sich im dritten Spiel in Folge bemerkbar machen. Juan Pablo Vargas könnte als zusätzlicher Verteidiger in die Start-Aufstellung rücken.

USA vs. Costa Rica Tipp:
2 oder 3 Tore im Spiel

Wir erwarten eine moderate Anzahl Treffer.
Beste Quote: 1.95

*18+| AGB beachten

Direkter-Vergleich

Costa Ricas letzte drei Spiele gegen die USA wurden mit insgesamt 7:0 Toren verloren, zuletzt im Juni dieses Jahres, als die „Stars and Stripes“ einen komfortablen 4:0-Sieg einfuhren. Vor vier Jahren gelang den Ticos der letzte Sieg in den Vereinigten Staaten mit 2:0 durch zwei Treffer von Marcos Ureña.

Insgesamt gesehen gewannen die US-Boys 18 und Costa Rica 14 der 36 Begegnungen bisher, wobei es zu nur vier Unentschieden im direkten H2H-Vergleich kam.

USA vs. Costa Rica Tipp:
USA gewinnen

Beste Quote: 1.50

*18+| AGB beachten