08.09.2021 - 09:02 von Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte

Island vs. Deutschland: Tipp, Prognose & Quoten - WM-Qualifikation

Deutschland gegen Island (3:0); WM-Quali; Jamal Musiala und Victor Pálsson —
Jamal Musiala (mit Islands Victor Pálsson) absolvierte hier sein erstes Länderspiel im März —
Foto: IMAGO / Matthias Koch

Deutschland reist nach Traum-Gala ins Land der Geysire - Prognose, Wett Tipps & Quoten: Island - Deutschland am 08.09.2021 - 20:45 Uhr - Laugardalsvöllur in Reykjavik

Der Publikumsliebling des vergangenen Jahrzehnts Island empfängt heute am Mittwochabend die deutsche Nationalmannschaft in Reykjavik. Von dem Ruhm der einstigen goldenen Generation ist bei den Isländern leider nicht mehr viel übrig, aber ihren Kampfgeist haben die Wikinger behalten.

Auf Deutschlands Auswärtssieg zu tippen, macht bei den Online Wettanbietern wegen der niedrigen Quote wenig Sinn. Wie immer während der WM-Qualifikation wird die Partie von RTL übertragen.

Island - Deutschland Quoten

Das Spiel ist beendet - der Quoten Vergleich ist nicht mehr verfügbar.

Island Form, Statistik & Highlights

Nach deprimierenden Ergebnissen, Spieler-Ausfällen und der Suspendierung von Kolbeinn Sigthorsson erreichte Island am Sonntag gegen Nordmazedonien ein aufmunterndes 2:2, obwohl man 0:2 zurücklag. Um jetzt noch die Quali zu schaffen, müsste die Mannschaft von Arnar Vidarsson allerdings fast alles gewinnen.

Die Mannschaft vom Nordatlantik lag nach 54 Minuten zurecht durch Darko Velkovski und Ezgjan Alioski mit 0:2 hinten. Gegen die spielstarken Nordmazedonen kämpfte sie sich dann beeindruckend durch die Tore von Brynjar Ingi Bjarnason und Andri Gudjohnson zurück. Das 2:2 ist mit einem Punktgewinn dennoch zu wenig.

Mitten im Umbruch wurde Sigthorsson aufgrund von gerechtfertigten Vorwürfen von sexualisierter Gewalt gegen eine Isländerin im Jahr 2017 suspendiert. Trainer Vidarsson ist nun auch aufgrund vieler Ausfälle dazu gezwungen, Youngster wie Andri Gudjohnsson, Andri Fannar Baldursson oder Ísak Bergmann Jóhannesson einzubauen.

Letzte Spiele Island:

Mit erst vier Punkten gegen Liechtenstein (4:1) und Nordmazedonien (2:2) rangiert Island nur auf dem vorletzten Platz der Gruppe J. Eine erneute Niederlage gegen Deutschland könnte man sich noch erlauben, aber dann müssten vier Siege gegen Armenien, Liechtenstein, Rumänien und Nordmazedonien her, wenn die WM das Ziel ist.

Voraussichtliche Aufstellung Island:

Rúnarsson - Saevarsson, Árnarsson, Brynjar Bjarnason, Ari Skúlason - Pálsson - Anderson, Birkir Bjarnason, Baldursson, Albert Gudmundsson - Gudjohnsson

Island vs. Deutschland Tipp:
Nicht beide Teams treffen und über 2,5 Tore

Bislang gelang es Island erst ein Mal ein Tor gegen die DFB-Elf zu schießen (1979).
Beste Quote: 3.40

*18+| AGB beachten

Deutschland Form, Statistik & Highlights

Nachdem sich Presse und Trainer nach dem mageren 2:0-Sieg gegen Liechtenstein noch brummelig zeigten, trumpfte die deutsche Nationalmannschaft gegen Armenien beim 6:0 groß auf. Im wahrscheinlich besten Spiel des Jahres erlaubten die Gegner aus Vorderasien allerdings auch ideal das kombinationssichere Pass-Spiel.

Die ersten beiden Treffer fielen über den formstarken Serge Gnabry, der bei seinen Abschlüssen wie gewohnt nicht lang fackelte. Marco Reus, Timo Werner, Jonas Hofmann mit seinem ersten Treffer für die DFB-Elf und Debütant Karim Adeyemi türmten das hohe Ergebnis danach auf.

Nach solch einer Leistung blieb kein Ansatzpunkt für Kritik und damit hätte auch ein größerer Gegner als die Armenier Probleme bekommen. Es bleibt nur zu sagen, dass sich jetzt die Ersatzspieler bei Trainer Hansi Flick umso mehr empfehlen müssen, denn die eingesetzten Kicker haben haufenweise Bonuspunkte gesammelt.

Wie Hansi Flick angedeutet hat, versucht er die Kräfte bei den Spielern behutsam zu schonen. Gleichsam sind nicht viele Wechsel nötig, sodass eventuell Nico Schlotterbeck oder Florian Neuhaus reinschnuppern dürften.

Thomas Müller leidet unter Adduktorenbeschwerden und ist nicht mit nach Island gereist, während Kai Havertz nach einem grippalen Infekt und Robin Gosens nach einer Blessur am umgeknickten Knöchel dabei sind. 

Havertz wäre offenbar ein passender Ersatz für Marco Reus, den Kniebeschwerden plagen. Außerdem ist Ridle Baku zurück nach Wolfsburg gereist, da Hansi Flick nur 23 Spieler nach Island mitnehmen durfte.

Letzte Spiele Deutschland:

Deutschland hat durch das 6:0 gegen Armenien die Tabellenführung von diesem Gegner übernommen und mit 12 Punkten aus fünf Spielen ist die Ausgangslage prächtig. In der exakt gleichen Reihenfolge wie in den Hinspielen gilt es nun, die Gegner in den Rückspielen in Schach zu halten.

Voraussichtliche Aufstellung Deutschland:

Neuer - Hofmann, Rüdiger, Nico Schlotterbeck, Kehrer - Kimmich, Goretzka - Gnabry, Havertz, Sané - Werner

Island vs. Deutschland Tipp:
Deutschland bleibt ohne Gegentor

Nur Nordmazedonien traf in der WM-Quali gegen die DFB-Elf.
Beste Quote: 1.72

*18+| AGB beachten

Direktervergleich

Nur fünf Mal spielte Deutschland in der Historie gegen Island und verlor nie. Das einzige Unentschieden schaffte Island 2003 beim berühmten 0:0, welches den damaligen Bundestrainer Rudi Völler gegenüber „Weißbier-Waldi“ Hartmann zum geschichtsträchtigen Wutausbruch verleitete.

Island vs. Deutschland Tipp:
Über 2,5 Tore im Spiel

Beste Quote: 1.56

*18+| AGB beachten