Barnsley - Swansea Tipp, Prognose & Quoten - 17.05.21

Aktualisiert 19.05.2021 - 00:00 - Ben | enthält kommerzielle Inhalte
FC Barnsley gegen Swansea City Rückspiel; (0:2); Herbie Kane und André Ayew
Barnsleys Herbie Kane und André Ayew von Swansea City im letzten Ligaspiel —
Foto: IMAGO / Shutterstock

In einem Traumstadion für Fußballromantiker empfängt der FC Barnsley Swansea City zum Halbfinal-Hinspiel der Championship Play-Offs.

Unsere 3 Top Wetten & Quoten

Unentschieden - bei Betano

Beste Quote: 3.25
rate
100% bis 100€ Neukundenbonus

*18+| AGB beachten

Barnsley: Analyse, Form & Bilanz

Barnsleys Oakwell Stadium wird auch „die Scheune“ genannt und wurde 1887 erbaut. Die Spielstätte mit 23.287 Plätzen ist nun Austragungsort des Hinspiels des Aufstiegsduells in Englands Premier League zwischen dem Fünften und dem Vierten der zweiten Liga.

Der FC Barnsley, der in South Yorkshire beheimatet ist, verlor beide Ligaspiele in der regulären Saison mit 0:2 gegen die Waliser. Im Hinspiel trafen Jamal Lowe und Victor Adeboyejo. Im Rückspiel im Oakwell trafen Ben Cabango und erneut Jamal Lowe.

Die meisten Fans fühlen sich nach den denkwürdigen sieben Monaten unter dem neuen Trainer Valerien Ismaël immer noch wie im Traumland. Zwar waren die Tykes (die Köter) in den letzten acht Wochen der Saison eher unbeständig, doch 14 Punkte aus neun Spielen waren mehr als genug.

Mehr als zwei Jahrzehnte nach dem letzten Auftritt in der Premier League musste Ismael verhindern, dass sich seine Mannschaft von dem Gerede der Medien und den Emotionen der Fans und Vereinsmitglieder außerhalb der Umkleidekabine ablenken lässt.

Mit Leidenschaft und Energie geht der leichte Außenseiter jetzt in zwei Begegnungen mit einem im Winter stärkeren Gegner aus dem Süden von Wales. Zuletzt gab es ein beachtliches 2:2 gegen Tabellenführer Norwich City, die schon aufgestiegen sind. Cauley Woodrow und Conor Chaplin erzielten da die Tore.

US-Jungstar Daryl Dike und Carlton Morris haben seit ihrer Ankunft im Januar zusammen 16 Tore erzielt und damit den Unterschied zwischen dem Tabellenmittelfeld und dem fünften Platz ausgemacht. Mit Michael Sollbauer (einstmals Wolfsberger AC) und Dominik Frieser (Linz und Wolfsberg) haben die „Köter“ zwei Österreicher im Kader.

Ismael hat verraten, dass Alex Mowatt nach seiner Leistenverletzung wieder für Barnsley zur Verfügung stehen sollte. Michael Sollbauer und Dike könnten ebenfalls in der Startaufstellung stehen, nachdem sie das Spiel gegen Norwich als Ersatzspieler begannen.

Voraussichtliche Aufstellung:

Dike
Woodrow              Chaplin
Styles   Mowatt   Palmer   Brittain
Sollbauer   Helik   Andersen
Collins

Swansea: Analyse, Form & Bilanz

Im Unterschied zu den Gastgebern war Swansea City die ganze Saison über ein Aufstiegskandidat und galt von Anfang an als einer der Favoriten für die Rückkehr in die Premier League. Im Februar standen die Südwaliser sogar auf einem direkten Aufstiegsplatz.

Trainer Steve Cooper ist frustriert, dass es für seine Mannschaft in den letzten zwei Monaten der Saison nicht mehr so gut lief. Die Schwäne gewannen nur drei der letzten elf Spiele, dazu kamen vier Niederlagen in Folge zwischen dem 16. März und dem 5. April.

In den letzten drei Spielen konnte sich Swansea steigern, holte ein Unentschieden beim einstigen Rivalen Reading (2:2) und besiegte Derby County im Liberty Stadium nach Rückstand mit 2:1. Allerdings hat Swansea in den letzten fünf Spielen immer das erste Tor kassiert.

Swanseas Starstürmer André Ayew und Sturmkollege Jamal Lowe haben 30 der 56 Tore von Swansea in der Championship in dieser Saison erzielt. Insgesamt sind die Swans deutlich prominenter besetzt und investierten mehr Geld in Spieler. Durch Spielerabgänge nahmen sie in den vergangenen vier Jahren circa 200 Millionen € ein.

Cooper fehlen seine Spieler Jordan Morris und Tivonge Rushesha. Der junge deutsche Torwart Steven Benda kam diese Saison übrigens ein Mal gegen Millwall zum Einsatz.

Voraussichtliche Aufstellung:

Cullen
André Ayew          Lowe
Fulton   Grimes   Hourihane
Manning   Guehi   Bennett   Roberts
Woodman

Fussballinfo Prognose und Tipp

Nur eines der vier Teams im Aufstiegs-Play-Off wird ja aufsteigen und diese beiden Vereine gelten eher als Außenseiter darauf. Barnsley hat nicht ganz den Kader wie Swansea, aber sie werden diese Partie wie ihr Spiel des Jahres angehen. Unser Tipp ist, dass im Hinspiel noch nichts entschieden wird und dies hier Unentschieden endet.

Das sind unsere Top Tipps:

  • 1X2 Siegwette: Unentschieden zu 3.25 bei  Betano
  • Torwette: Über 1,5 Tore  zu 1.54 bei Bet90
  • Treffen beide? Ja zu 2.25 bei ComeOn!

Beste Championship England Quoten

  • Sieg Barnsley Quote: 2.15 bei Bet90
  • Unentschieden Quote: 3.25 bei  Betano
  • Sieg Swansea Quote: 3.75 bei ComeOn!