Man City - RB Leipzig Tipp, Prognose & Quoten - 15.09.21

Aktualisiert 14.09.2021 - 13:32 - Ben | enthält kommerzielle Inhalte
Manchester City; Bernardo Silva; 1:0 gegen Leicester City
Man Citys Bernardo Silva schnappte Leicester am Wochenende drei Punkte weg —
Foto: IMAGO / PA Images

Manchester City startet am Mittwochabend im gegen RB Leipzig in den Kampf um den europäischen Erfolg. Die Gastgeber scheiterten erst im Finale 2020/21 an Premier-League-Konkurrent Chelsea, während der Konzernklub im Achtelfinale gegen Liverpool rausflog.

Nicht nur die derzeitige Form der beiden Mannschaften veranlasst die Online Wettanbieter, Man City als Favoriten zu sehen. Schließlich besitzt Pep Guardiolas Team einen ungemein ausgefeilten Kader aus internationalen Spitzenspielern.

Unsere 3 Top Wetten & Quoten

Manchester City gewinnt - bei 888Sport

Beste Quote: 1.30
rate
20€ wetten 88€ geschenkt

Manchester City gewinnt mit Handicap 0:1 - bei 888Sport

Beste Quote: 1.80
rate
20€ wetten 88€ geschenkt

Manchester City gewinnt & über 2,5 Tore - bei 888Sport

Beste Quote: 1.75
rate
20€ wetten 88€ geschenkt

*18+| AGB beachten

Manchester City: Analyse, Form & Bilanz

Am Wochenende überraschte Manchester City uns gleich zwei Mal. Zum einen durften die Brasilianer Ederson und Gabriel Jesus kurzfristig doch spielen, anstatt international gesperrt zu sein und zum anderen gewann der englische Meister fast ein bisschen überraschend bei Leicester City.

Bei einem Gegner, der ihnen schon öfters arge Probleme bereitete, hatten die Skyblues viele mehr vom Spiel und feuerten unzählige Schüsse Richtung gegnerisches Tor ab. Folgerichtig konnte Bernardo Silva in der 62. Minute das 1:0 herbeiführen.

Der ehemalige Düsseldorfer Torwart Zack Steffen fällt mit dem Covid-19-Virus weiterhin aus, während Benjamin Mendy in Polizeigewahrsam ist. Ansonsten hat Guardiola die komplette Kapelle zur Verfügung und wird vielleicht auf die geschonten Phil Foden, Kevin de Bruyne und Raheem Sterling vertrauen.

Letzte Spiele:

City empfängt den Konzernklub im heimischen Stadion, nachdem man die letzten drei Premier-League-Spiele gegen Norwich (5:0), Arsenal (5:0) und Leicester ohne einen einzigen Gegentreffer gewonnen und dabei elf Treffer erzielt hat. Nur Tottenham ärgerte sie mit dem 1:0 am ersten Spieltag.

RB Leipzig: Analyse, Form & Bilanz

RB Leipzigs Trainer Jesse Marsch sprach davon, seine Mannschaft sei noch nicht bereit für das nächste Spiel. Der schlechteste Start in eine Bundesliga-Saison ist mit der 1:4-Pleite gegen die Bayern wahr geworden.

Das Team hat drei der letzten vier Champions-League-Spiele auswärts verloren, ohne ein einziges Tor zu erzielen. Zwei davon wurden gegen englische Mannschaften wie Manchester United und Liverpool mit 0:5 bzw. 0:2 verloren.

Ausfälle in der Mannschaft betreffen nur Reservespieler, bis auf EM-Fahrer Marcel Halstenberg, den der Trainer gar nicht erst mit nach England genommen hat. Nach der Klatsche in München könnten Veränderungen in der Startelf erfolgen, zum Beispiel in Person von Yussuf Poulsen oder Josko Gvardiol.

Letzte Spiele:

Der 4:0-Sieg gegen Stuttgart ist der einzige Lichtblick in der bisherigen Spielzeit. Schlappen gegen Mainz (0:1), Wolfsburg (0:1) und den FCB (1:4) haben unterdessen ein dürftiges Bild der Mannschaft abgegeben. Marsch gibt zu, dass die Roten Bullen auf dem Weg in die K.o.-Runde gegen ManCity und PSG „noch nicht bereit für so große Herausforderungen“ sind.

Direkter-Vergleich & Statistiken

Das Spiel am Mittwoch ist das erste Aufeinandertreffen zwischen City und RB in einem Wettbewerb überhaupt. Einen H2H-Vergleich gibt es also noch nicht. Die Cityzens trafen allerdings im letzten Jahr viermal auf deutsche Mannschaften und konnten viermal triumphieren; auf dem Weg ins Finale schlugen sie Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund.

Live Stream und TV Übertragung

Die Partie lässt sich verfolgen über die kostenpflichtigen Streaming-Dienste DAZN und Sky Sport Austria. Radio-Hörer drehen ihren Funkempfänger Richtung MDR beziehungsweise schalten den Bullenfunk ein.