Wolfsburg - Mainz Tipp, Prognose & Quoten - 22.05.21

Aktualisiert 25.05.2021 - 07:06 - Ben | enthält kommerzielle Inhalte
1. FSV Mainz 05 gegen VFL Wolfsburg; Hinspiel (0:2); Kevin Mbabu, Maxence Lacroix und Wout Weghorst
Auch Wout Weghorst trug sich mit einem Tor gegen Mainz in den Spieltagsbericht ein —
Foto: IMAGO / Werner Schmitt

In der Partie VFL Wolfsburg gegen Mainz 05 geht es nur mehr um unwesentliche Tabellenplätze. VFL-Stürmer Wout Weghorst hat allerdings noch einen kleinen Torrekord vor sich.

Unsere 3 Top Wetten & Quoten

Wolfsburg gewinnt - bei Betano

Beste Quote: 1.65
rate
100% bis 100€ Neukundenbonus

*18+| AGB beachten

VFL Wolfsburg: Analyse, Form & Bilanz

Am letzten Spieltag kann Weghorst bei Wolfsburg seine Torbilanz auf 21 und mehr Treffer schrauben und sich somit vor Vereinslegende Holger Fiebrich auf Rang Sieben der vereinsinternen Torjägerliste setzen. Momentan liegt er gleich auf mit ihm; noch acht Treffer, dann hat er Diego Klimowicz eingeholt.

Letzten Sonntag erreichten die Wölfe ein 2:2 im Spitzenduell bei RB. Trotz Maximilian Phillips Zwei-Tore-Führung in der ersten Halbzeit glichen die Gastgeber durch Justin Kluivert und Marcel Sabitzer noch zum Unentschieden aus.

Mit zehn Heimsiegen ist die Mannschaft von Oliver Glasner eines der stärksten Teams der Bundesliga. Nur Dortmund, RB und Bayern gewannen gleich oft oder mehr. Auf der anderen Seite ist Mainz' Bilanz in der Fremde ebenso gut.

Zum Saisonende werden wahrscheinlich Jeffrey Bruma und Maximilian Philipp die Wölfe verlassen. Mit Admir Mehmedi, Kevin Mbabu, Xaver Schlager und Josip Brekalo gibt es einige EM-Fahrer. Dafür müssen die Verletzten Bartosz Bialek, Renato Steffen sowie Koen Casteels, der eine Operation durchführen lässt, passen.

Voraussichtliche Aufstellung:

Weghorst
Victor   Mehmedi   Baku
Guilavogui   Arnold
Roussilon   Brooks   Lacroix   Mbabu
Casteels

1. FSV Mainz 05: Analyse, Form & Bilanz

Vor Weihnachten hatte Mainz ganze sechs Punkte nach 13 Spieltagen auf dem Konto. Jetzt sind es 36 und Mainz ist gesichert nächste Saison weiter in der 1. Bundesliga. Eine solche Rettungstat eines Trainers und seiner Mannschaft gab es noch nie.

Nach den spontanen Feierlichkeiten am Samstag, als der Tross der Rheinland-Pfälzer erfuhr, dass sie den Klassenerhalt geschafft haben, wurde dem Spiel gegen Dortmund etwas weniger Bedeutung beigemessen. So gewann der immer noch heiße BVB 3:1.

Raphaël Guerreiro, Marco Reus und Julian Brandt waren für die Schwarz-Gelben erfolgreich, sodass Robin Quaison nur noch einen Ehrentreffer beisteuern konnte. 

Das Hinspiel verlor Mainz mit seinem damals neuen Coach Bo Svensson mit 0:2, als Bartosz Bialek und Wout Weghorst (Foto) trafen.

Zur kommenden Saison verlässt Levin Öztunali den FSV Richtung Union Berlin und Danny Latza schließt sich wieder Heimatklub Schalke an. Ádám Szalais und Robin Quaisons Verträge laufen aus, während die Leihspieler Danny das Costa, Dominik Kohr und Robert Glatzel zu ihren Vereinen zurückkehren.

Voraussichtliche Aufstellung:

Onisiwo   Quaison
Boëtius   Latza
Mwene      Kohr   da Costa
Niakhaté   Bell  St. Juste
Dahmen

Fussballinfo Prognose und Tipp

Zum Abschluss werden weder Wolfsburg noch Mainz sich verausgaben und einen lockeren Kick abliefern, bei dem es mehr um den Spaß geht und Wout Weghorst sein Torkonto erhöhen kann. Tabellarisch können beide Teams noch einen Platz gutmachen, aber außer Prämien bringt das nichts mehr. Der Tipp ist Heimsieg.

Das sind unsere Top Tipps:

  • 1X2 Siegwette: Wolfsburg gewinnt zu 1.65 bei Betano
  • Torschütze: Wout Weghorst trifft irgendwann zu 1.83 bei BildBet
  • Torwette: Goal Crazy: 2-3 Tore fallen zu 2.15 bei Sunmaker

Beste Bundesliga Quoten

  • Sieg Wolfsburg Quote: 1.65 bei Betano
  • Unentschieden Quote: 4.50 bei BildBet
  • Sieg Mainz Quote: 5.25 bei Bet90