Union Berlin - Wolfsburg Tipp, Prognose & Quoten - 16.10.21

14.10.2021 - 17:46 - Ben | enthält kommerzielle Inhalte
1. FC Union Berlin gegen VFL Wolfsburg; 09.01.2021 (2:2)
Unions Taiwo Awoniyi beschäftigt die Abwehrreihen, hier Wolfsburgs Joshua Guilavogui —
Foto: IMAGO / regios24

Der Tabellensiebte Union Berlin empfängt am Samstagnachmittag den Fünften, VFL Wolfsburg. Die Wölfe wissen, dass dort der viertgefährlichste Stürmer der Bundesliga im Moment herumspukt: Taiwo Awoniyi, der schon fünf Mal treffen konnte. Gäste-Stürmer Wout Weghorst hat im Vergleich dazu „nur“ drei erzielt.

Hier begegnen sich wirklich zwei Mannschaften auf Augenhöhe, was die Quoten der Online Wettanbieter belegen. Nicht nur, dass die Siegquoten gleich sind, auch ein Unentschieden bekommt die niedrigste Quote des gesamten 8. Spieltages.

Unsere 3 Top Wetten & Quoten

Doppelte Chance: 1 oder X - bei XTip

Beste Quote: 1.49
rate
100% bis 100€ Neukundenbonus

Taiwo Awoniyi trifft irgendwann - bei Bet365

Beste Quote: 3.00
rate
100% bis 100€ Neukundenbonus

Über 2, 5 Tore im Spiel - bei Bet365

Beste Quote: 2.10
rate
100% bis 100€ Neukundenbonus

*18+| AGB beachten

1. FC Union Berlin: Analyse, Form & Bilanz

Union Berlin wünscht sich, dass das Stadion an der alten Försterei gegen Wolfsburg nicht nur zur Hälfte gefüllt ist (11.000), sondern sogar 18.000 Zuschauer hineindürfen. Präsident Dirk Zingler meinte dazu: „Wir haben uns entschieden, die 3G-Regel anzuwenden. Wir halten nur die starre Grenze von 50% nicht mehr für angemessen.“

In der Pressekonferenz offenbarte Trainer Urs Fischer, dass bei den Eisernen Verteidiger Timo Baumgartl nach einer Verletzungspause wieder ganz normal mittrainiert hat. Nur Flügelstürmer Pawl Wszolek hat eine kleine Blessur aus dem Freundschaftsspiel gegen St. Gallen (1:3) davongetragen.

„Wolfsburg ist die Mannschaft, gegen die wir noch nie gewonnen haben. Das wäre auch eine Möglichkeit, die du heranziehen könntest, um die Spieler zu motivieren. Nein, wir gehen auf den Platz um ein Spiel zu gewinnen“, so der Schweizer Trainer.

Letzte Spiele:

Nach den drei Siegen in Folge in Bundesliga und Europa League gegen Bielefeld (1:0), Maccabi Haifa (3:0) und Mainz (2:1) ist Eisern Union richtig am Rollen und hat eine spannende Woche mit Champions-League-Teilnehmer Wolfsburg und am Donnerstag dem PSV Eindhoven im de Kuip vor sich.

VFL Wolfsburg: Analyse, Form & Bilanz

Die VFL-Wolfsburg-Männer wollen es den Wölfinnen nachmachen, die in der reformierten Champions League gegen die Servette-Genf-Mädels 5:0 gewonnen haben. Union ist für sie ein Gegner, den sie in sechs Aufeinandertreffen vier Mal besiegten und dem sie noch nie unterlagen.

Im Hintergrund der Partie schwebt das Champions-League-Spiel am Mittwoch bei RB Salzburg, wo der VFL nach den beiden Unentschieden gerne mal einen Dreier holen würde. Dort werden sie unter anderem auf Nationalspieler Karim Adeyemi, Nico Mantl, Alex Walke und Kilian Ludewig treffen.

Fünf Nationalspieler sind von der Länderspielreise zurückgekehrt: Die beiden Schweizer Renato Steffen und Kevin Mbabu, die Belgier Koen Casteels und Dodi Lukebakio, die Nations League gespielt haben, und Hollands Wout Weghorst. Alle fünf sind fit und könnten gut möglich in die Start-Aufstellung kommen.

Letzte Spiele:

Die Wölfe warten jetzt seit fünf Spielen in Bundesliga und Champions League auf einen Sieg. Gegen Lille (0:0), Frankfurt (1:1), Hoffenheim (1:3), den FC Sevilla (1:1) und Gladbach (1:3) gelang ihnen das nicht mehr. Trotzdem steht ihr super Platz Fünf aufgrund der vier Siege zu Saisonstart.

Direkter-Vergleich & Statistiken

Wolfsburg gewann vier der sechs Aufeinandertreffen mit Union im H2H-Vergleich. Am 1 März 2020 und am 9. Januar 2021 trennte man sich jeweils 2:2 an der alten Försterei.