Hertha - Wolfsburg Tipp, Prognose & Quoten - 21.08.21

20.08.2021 - 11:18 - Ben | enthält kommerzielle Inhalte
VFL Wolfsburg gegen Hertha BSC; Maxence Lacroix
Maxence Lacroix (am Ball) traf im Februar zum 2:0 für Wolfsburg gegen die Hertha —
Foto: IMAGO / regios24

Am zweiten Wochenende der neuen Saison treffen mit Hertha BSC und dem VFL Wolfsburg zwei Mannschaften aufeinander, die ähnlich wie zum Ende der vergangenen Saison wieder an gegensätzlichen Stellen in der Bundesliga-Tabelle liegen. Es bleiben Berlin noch satte 33 Spieltage, um diese Saison besser abzuschneiden.

Im Berliner Olympiastadion handeln die Online Wettanbieter eher die Gäste als Favoriten. Unsere Prognose ist ein Unentschieden oder ein Wolfsburg-Sieg, also die doppelte Chance zu 1.40 bei NetBet.

Unsere 3 Top Wetten & Quoten

Doppelte Chance: X oder 2 - bei NetBet

Beste Quote: 1.40
rate
100% bis 100€ Neukundenbonus

*18+| AGB beachten

Hertha BSC: Analyse, Form & Bilanz

Herthas BSCs neue Spielzeit mit Trainer Pál Dárdai begann enttäuschend mit der 1:3-Niederlage gegen das letztjährige Relegationsteam 1. FC Köln. Bis kurz vor der Halbzeitpause hatte nichts darauf hingedeutet, dass Berlin verlieren könnte und sie führten durch einen frühen Treffer von Stevan Jovetic.

Modeste und zwei mal Kainz drehten allerdings die Partie mit aggressivem Spiel. Gerade bei Modestes Treffer monierten die Berliner Foulspiel an Márton Dárdai, aber er blieb bestehen.

Vor der Auftaktniederlage gegen Köln hatte die Hertha eine beeindruckend erfolgreiche Saisonvorbereitung hinter sich, in der sie in sechs Freundschaftsspielen ungeschlagen blieb. Die Testspiele sind letztlich Schall und Rauch, wenn die Bundesligasaison beginnt.

Im ersten Pflichtspiel der Saison setzte sich die Hertha außerdem in der ersten Runde des DFB-Pokals dank eines Treffers von Davie Selke in der Nachspielzeit mit 1:0 gegen den Drittligisten SV Meppen durch.

Dárdai muss nun lediglich auf Stürmer Krzysztof Piatek und Torwart Rune Jarstein verzichten. So wenige Ausfälle gab es bei der alten Dame schon lange nicht mehr.

Voraussichtliche Aufstellung Hertha: Schwolow - Stark, Boyata, Dárdai - Zeefuik, Prince Boateng, Ascacíbar, Plattenhardt - Serdar, Cunha, Jovetic

Tipp 1: Wer auf ein 1X2-Siegwette setzen möchte, kann mit Unentschieden zu 3.50 bei BildBet richtig liegen.

VFL Wolfsburg: Analyse, Form & Bilanz

Wolfsburg kommt mit dem ersten Sieg der Saison nach Berlin. Mit dem 1:0-Heimsieg gegen den Aufsteiger VfL Bochum hat man zwar das erwartete Ergebnis erzielt, aber vielleicht nicht die erwartete Leistung gezeigt.

Gegen eine Mannschaft, die zum ersten Mal seit 2010 wieder in die Bundesliga zurückkehrte und von der man erwartet, dass sie sich in diesem Jahr eher schwer tun wird, konnte Wolfsburg trotz des Heimvorteils und der Tatsache, dass der Gegner bereits nach vier Minuten mit zehn Mann agierte, nur knapp gewinnen.

Knipser Wout Weghorst verschoss zudem einen Elfmeter gegen Torwart Manuel Riemann, konnte sich aber Mitte der ersten Halbzeit mit dem einzigen Treffer des Spiels revanchieren. Trotz zahlreicher klarer Chancen gelang es dem Team von Mark van Bommel jedoch nicht, die Führung auszubauen.

Die Mannschaft wurde vom DFB-Pokal ausgeschlossen, nachdem sie beim 3:1-Sieg gegen den Regionalligisten Preußen Münster einen unerlaubten sechsten Auswechselspieler eingesetzt hatte. Am Dienstag legten die Wölfe dagegen Berufung ein und erwarten das Urteil vom DFB-Bundesgericht.

Während die Bilanz zwischen beiden Klubs fast ausgeglichen ist, gab es häufige sieben Mal in 22 Spielen Unentschieden im Olympiastadion. Letztes Jahr schaffte die Hertha ein 1:1 durch die Tore von Matheus Cunha und den Ausgleich erzielte Ridle Baku.

Im Rückspiel gewann der VFL mit 2:0 durch ein Eigentor von Lukas Klünter und den Treffer von Maxence Lacroix (Foto). Van Bommel muss derweil auf seine verletzten Spieler Felix Nmecha, Paulo Otávio, Bartosz Bialek, Aster Vranckx und William verzichten.

Voraussichtliche Aufstellung Wolfsburg: Casteels - Mbabu, Lacroix, Brooks, Roussilon - Arnold, Schlager - Baku, Philipp, Steffen - Weghorst

Tipp2: Abgesehen vom vergebenen Elfmeter kehrte Wout Weghorst direkt in den alten Trott zurück und wenn er irgendwann trifft, gibt's 2.50 bei NetBet.

Hertha gegen Wolfsburg Prognose

Erwartbar ist ein vergleichbares Spiel wie an Allerheiligen in letztem Jahr mit ganz ähnlichem Ausgang (1:1), auch wenn beide Teams seitdem neue Trainer haben. Wolfsburg könnte tendenziell einen Tick mehr in Ballbesitz kommen und somit tippen wir auf ein Unentschieden oder einen Auswärtssieg.

Hertha vs. Wolfsburg Tipps & Quoten

Tipp1: 1X2 Siegwette: Unentschieden zu 3.50 bei BildBet

Tipp2: Torschütze: Wout Weghorst trifft irgendwann zu 2.50 bei NetBet

Tipp3: Doppelte Chance: X oder 2 zu 1.40 bei NetBet

Beste Bundesliga Quoten und Wettanbieter

Sieg Hertha BSC Quote: 3.05 bei 888Sport

Unentschieden Quote: 3.50 bei BildBet

Sieg VFL Wolfsburg Quote: 2.36 bei NeoBet