Frankfurt - Wolfsburg Tipp, Prognose & Quoten - 10.04.21

Aktualisiert 12.04.2021 - 02:12 - Ben | enthält kommerzielle Inhalte
VFL Wolfsburg gegen Eintracht Frankfurt; Hinspiel (2:1); Wout Weghorst
Im Hinspiel knipste Wout Weghorst zwei Mal für Wolfsburg, hier per Elfmeter —
Foto: IMAGO / regios24

Das Topspiel des 29. Spieltages findet Samstag um halb Vier statt, wenn Eintracht Frankfurt gegen den VFL Wolfsburg spielt.

Unsere 3 Top Wetten & Quoten

Doppelte Chance: 1 oder X - bei Bet90

Beste Quote: 1.42
rate
100% bis 100€ Neukundenbonus

*18+| AGB beachten

Eintracht Frankfurt: Analyse, Form & Bilanz

Die Eintracht war im Hinspiel mit 1:2 unterlegen. Bas Dost, der in der Hinrunde noch bei den Hessen spielte, hatte in der 63. Minute per Elfmeter getroffen, nachdem Martin Hinteregger im Strafraum gefoult worden war. Der VFL glich ebenfalls wenig später per Handelfmeter durch Wout Weghorst aus (Foto), der auch zum 2:1 traf.

Traditionell ist der VFL dem Gastgeber in zahlreichen Begegnungen überlegen gewesen. Mit 21 von 43 Aufeinandertreffen entschieden die Wölfe beinahe die Hälfte alle Spiele im direkten Vergleich für sich. Im Frankfurter Waldstadion waren es sogar genau die Hälfte (9 von 18).

Genau wie ihr Gegner spielen die Frankfurter eine prima Saison. Zuletzt ließen sich sich nur von Werder Bremen beim 1:2 bezwingen. Union Berlin (5:2) und Borussia Dortmund (2:1) hatten gegen sie letztlich das Nachsehen.

Trainer Adi Hütter fehlen seine Spieler Martin Hinteregger, Almamy Touré und Ragnar Ache. Dafür sind Nationalspieler Amin Younes und Kapitän Makoto Hasebe wieder fit.

Voraussichtliche Aufstellung:

Jovic   André Silva
Younes
Kostic    Sow    Rode    Durm
N'Dicka   Hasebe   Tuta
Casteels

VFL Wolfsburg: Analyse, Form & Bilanz

Ähnlich wie bei den Gastgebern trübt nur eine 1:2-Niederlage gegen Hoffenheim Anfang März die ansonsten glänzende Bilanz der Wolfsburger. Seitdem gab es Siege gegen Schalke, Bremen und Köln. Halten sie den dritten Tabellenplatz, dann bedeutet dies das beste Ergebnis seit sieben Jahren.

Gegen die Kölner traf der VFL Wolfsburg auf überraschende Gegenwehr. Die Gäste waren in fast allen Belangen ebenbürtig, nur nicht in der Chancenverwertung, sodass Josip Brekalo in der 69. Minute etwas voraushatte: Das entscheidende Tor.

Bei den Grün-Weißen werden Joshua Guilavogui, Admir Mehmedi und Renato Steffen verletzungsbedingt nicht mitwirken können. Paulo Otávio ist zudem noch rotgesperrt.

Voraussichtliche Aufstellung:

Weghorst
Brekalo   Gerhardt   Baku
Schlager   Arnold
Roussillon   Brooks   Lacroix   Mbabu
Casteels

Fussballinfo Prognose und Tipp

Als drittstärkstes Auswärtsteam trifft die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner auf einen Gegner, den im heimischen Stadion noch niemand diese Saison bezwang. Eintracht Frankfurt gegen VFL Wolfsburg verspricht also ein echter Knüller zu werden, wobei unsere Prognose ein Heimsieg oder ein Unentschieden ist.

Das sind unsere Top Tipps:

  • 1X2 Siegwette: Unentschieden zu 3.50 bei BildBet
  • Treffen beide Teams? Ja zu 1.62 bei Bet90
  • Doppelte Chance: 1 oder X zu 1.42 bei Bet90

Beste Bundesliga Quoten

  • Sieg Eintracht Frankfurt Quote: 2.40 bei Bet90
  • Unentschieden Quote: 3.50 bei BildBet
  • Sieg VFL Wolfsburg Quote: 3.00 bei 888Sport