Dortmund - Hoffenheim Tipp, Prognose & Quoten - 27.08.21

25.08.2021 - 10:18 - Ben | enthält kommerzielle Inhalte
Borussia Dortmund gegen TSG 1899 Hoffenheim (2:2); Ihlas Bebou und Thomas Delaney
Ihlas Bebou (links) gelang im Februar zwischenzeitlich die Führung gegen Dortmund —
Foto: IMAGO / Poolfoto

Das Bundesliga-Freitagsspiel findet zwischen Borussia Dortmund und der TSG Hoffenheim im Westfalenstadion statt. Letzte Saison schaffte der BVB vier Punkte gegen die Kraichgauer durch ein 1:0 auswärts und ein 2:2 zu Hause.

Für die Online Wettanbieter ist Dortmund riesiger Favorit, obwohl die TSG den besseren Saisonstart hatte. Die Prognose ist, dass sich die Borussia den Dreier krallt und damit vorübergehend von Platz Sieben an die Tabellenspitze springt. Die beste Quote dazu findet sich mit 1.44 bei 888Sport.

Unsere 3 Top Wetten & Quoten

Dortmund gewinnt - bei 888Sport

Beste Quote: 1.44
rate
20€ wetten 88€ geschenkt

*18+| AGB beachten

Borussia Dortmund: Analyse, Form & Bilanz

Am Wochenende gelang es Dortmund in Freiburg nicht, die gut gestaffelte Abwehr der Breisgauer zu knacken. Dadurch dass Erling Haaland und sein Unterstützer Donyell Malen geschickt aus dem Spiel genommen wurden, unterlag der BVB letztlich mit 1:2 ohne selbst ein Tor geschossen zu haben.

Beim Eigentor von Freiburgs Yannik Keitel konnte Felix Passlack mit einer scharfen Hereingabe den Fehler herbeirufen, der allerdings nicht von weiteren Erfolgen der Dortmunder gefolgt wurde. Im Spiel verletzte sich außerdem Nico Schulz früh und musste vor der Halbzeit ausgewechselt werden.

Der hohe 5:2-Erfolg am ersten Spieltag erlaubt den Westfalen jetzt, die Tabellenführung mit sechs Punkten zu erreichen, wenn sie gegen die TSG gewinnen. Weiterhin nicht dabei helfen können die verletzten Mateu Morey, Thorgan Hazard, Marcel Schmelzer, Soumalia Coulibaly und Dan-Axel Zagadou.

Voraussichtliche Aufstellung Dortmund: Kobel - Passlack, Akanji, Hummels, Guerreiro - Witsel - Bellingham, Delaney - Reus - Malen, Haaland

Tipp 3: Vermutlich reißt Dortmund das Spiel an sich und gewinnt, kann dabei Treffer der Gegner nicht verhindern, was bei BildBet die Quote 2.25 bekommt.

TSG 1899 Hoffenheim: Analyse, Form & Bilanz

Im Februar, als der BVB noch in kleineren Schwierigkeiten steckte, konnte Hoffenheim an jener Stelle ein 2:2 erreichen. Nach einer Führung durch Jadon Sancho, der mittlerweile für Manchester United spielt, glich Munas Dabbur zunächst aus.

Nach der Halbzeit gelang Ihlas Bebou (Foto) sogar die Führung. Momentan ist der Togolese mit positivem Corona-Befund abwesend und wird nicht mitwirken können. Erling Haaland gelang in den Schlussminuten noch der 2:2-Ausgleich.

Die Mannschaft von Sebastian Hoeneß ist klasse in die Saison gestartet und musste nach starker Leistung gegen Union Berlin sich nur deswegen mit 2:2 zufrieden geben, weil die Gegner genauso engagiert spielten. Hoffenheims Torschützen hießen Kevin Akpoguma und Jacob Bruun Larsen.

Voraussichtliche Aufstellung Hoffenheim: Baumann - Akpoguma, Posch, Vogt, Raum - Rudy, Stiller - Baumgartner, Kramaric, Bruun Larsen - Dabbur

Tipp 2: Fünf Tore schaffte der BVB und sechs die TSG bisher. Daher dürften beide mindestens ein Tor schaffen zu 1.52 bei NetBet.

Dortmund gegen Hoffenheim Prognose

Borussia Dortmund war eigentlich in Freiburg tonangebend. Unterlassen sie die Fehler und gestalten ihre Angriffsbemühungen variabler, dann sollten sie die TSG Hoffenheim in guter Form gefährden können. Wenn wieder 25.000 Zuschauer erlaubt sind, kommt zusätzlich fast die alte Atmosphäre des Westfalenstadions auf.

Die Prognose ist Heimsieg für Dortmund.

Dortmund vs. Hoffenheim Tipps & Quoten

Tipp1: 1X2 Siegwette: Dortmund gewinnt zu 1.44 bei 888Sport

Tipp2: Torwette: Beide erzielen mindestens ein Tor zu 1.52 bei NetBet

Tipp3: Kombiwette: Dortmund gewinnt und Hoffenheim schießt über 0,5 Tore zu 2.25 bei BildBet

Beste Bundesliga Quoten und Wettanbieter

Sieg Borussia Dortmund: 1.44 bei 888Sport

Unentschieden Quote: 5.50 bei NeoBet

Sieg TSG 1899 Hoffenheim Quote: 6.75 bei NetBet