Heidenheim - Darmstadt Tipp, Prognose & Quoten - 24.09.21

22.09.2021 - 16:31 - Ben | enthält kommerzielle Inhalte
1. FC Heidenheim; Tim Kleindienst; Torschütze gegen Sandhausen
Tim Kleindienst ist mit drei Toren Heidenheims gefährlichster Spieler —
Foto: IMAGO / Pressefoto Baumann

Am Freitagabend findet unter anderem die Partie Heidenheim gegen Darmstadt im Albstadion statt. Die Gastgeber sorgten mit ihrem 3:1-Erfolg in Sandhausen dafür, dass dort das Trainer-Duo entlassen wurde, während auch die hessischen Gäste trotz Roter Karte zu Spielbeginn in Unterzahl gegen Dresden 1:0 gewannen.

In der Begegnung Siebter gegen Neunter ist der FCH leichter Favorit der Online Wettanbieter. Schließlich dreht sich auch die Formkurve der Gäste gemächlich nach oben.

Unsere 3 Top Wetten & Quoten

Heidenheim gewinnt - bei Mr Green

Beste Quote: 2.10
100% bis 100€ Neukundenbonus

Über 2,5 Tore - bei BildBet

Beste Quote: 1.75
rate
100% bis 100€ Neukundenbonus

Tim Kleindienst trifft irgendwann - bei Mr Green

Beste Quote: 2.28
100% bis 100€ Neukundenbonus

*18+| AGB beachten

1. FC Heidenheim: Analyse, Form & Bilanz

Heidenheims dominanter Auftritt beim SVS hatte dort also Konsequenzen. Das Team von der Schwäbischen Alb kam nach 15 Minuten durch Oliver Hüsing im Zuge einer Eckballsituation zur Führung. Der Knipser vom Dienst Tim Kleindienst brachte nach einer halben Stunde mit seinem Treffer die Heimfans zum Buhen.

Sandhausens eingewechselte Pascal Testroet verkürzte zwar nach der Pause für die Gastgeber, aber Kapitän Patrick Mainka tütete per Kopf nach einer Flanke den 3:1-Endstand ein. Für die Mannschaft vom dienstältesten Profi-Trainer Frank Schmidt also alles in Butter, aber die Gastgeber feuerten danach beide Übungsleiter.

Der FCH hat gemeinsam mit Nürnberg die beste Defensive der Liga mit lediglich fünf Gegentreffern. Ihre 12 Punkte holten sie außerdem aus nur acht Toren, was ziemlich effizient ist.

Letzte Spiele:

Der 1. FC Heidenheim verlor im Albstadion noch nicht, macht allerdings ohnehin keinen Unterschied, ob es zu Hause oder auswärts ran geht. Sie spulen überall ihr gewohntes Programm mit großem Engagement ab. Niemand läuft mehr Meter als sie, während die Lilien was Laufleistung betrifft nur Platz 14 sind.

SV Darmstadt 98: Analyse, Form & Bilanz

Nach turbulentem und unschönen Saisonstart geht es für Darmstadt 98 sichtbar vorwärts. Am Sonntag zeigte die Mannschaft von Torsten Lieberknecht große Leidenschaft und gewann noch 1:0 gegen Dresden, obwohl Fabian Schnellhardt schon nach acht Minuten wegen eines gestreckten Beines gegen Yannick Stark Rot sah.

Dreh- und Angelpunkt war Spielmacher Tobias Kempe, der in Minute 14 einen Freistoß aus 25 Metern in den Winkel schoss. Da den Gästen trotz Überzahl nicht viele Ideen kamen, wie man die Lilien hätte bedrängen können, blieb es bei der 1:0-Führung.

Schnellhardt ist nun für die Begegnungen mit Heidenheim und Sandhausen am Tag der Deutschen Einheit gesperrt. Ihn könnten Emir Karic oder Kapitän Fabian Holland im defensiven Mittelfeld ersetzen. Unterdessen fehlt Aaron Seydel verletzt und der ehemalige Heidenheimer Tim Skarke mit Corona.

Letzte Spiele:

Zunächst verlor Darmstadt zwei Spiele, sammelte danach zehn Punkte aus fünf Spielen. Vor allem zu Hause am Böllenfalltor zeigte sich der SVD bärenstark, auswärts nicht so.

Direkter-Vergleich & Statistiken

In der 2. Bundesliga ist der direkte Vergleich ausgeglichen. Nimmt man noch die alten Begegnungen aus der 3. Liga und Regionalliga Süd hinzu, dann war damals Heidenheim etwas öfter die glückliche Mannschaft. Die Lilien gewannen zuletzt vor drei Jahren im Albstadion. Bei diesem 1:0 traf Marcel Franke ins Tor, der heute die Schuhe für Hannover schnürt.