03.02.2021 - 18:57 von Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte

Manchester United vs. Sheffield United: Tipp, Prognose & Quoten - Premier League

Manchester United gegen Sheffield United Tipp Prognose Premier League
David McGoldrick (rechts) traf zweimal bei der 2:3-Niederlage Sheffields gegen ManU —
Foto: IMAGO / Sportimage

Edinson Cavani oder Anthony Martial bei ManU? - Prognose, Wett Tipps & Quoten: Manchester United - Sheffield United am 27.01.2021 - 21:15 Uhr - Old Trafford (Manchester)

Am späten Mittwochabend empfängt Manchester United Sheffield United im Duell zwischen Zweitplatziertem und Schlusslicht der Premier League. Die Red Devils kehren bei einem Sieg an die Tabellenspitze zurück während die ziemlich stumpfen Blades überhaupt erst einen Punkt auswärts geholt haben.

Die Buchmacher sehen in dieser Premier-League-Partie die deutlichste des Spieltages und setzen eine sehr niedrige Quote für das Heimteam an. Die Prognose beleuchtet die letzten Spiele, den direkten Vergleich und gibt drei Vorschläge für passende Tipps zur Begegnung.

Manchester United - Sheffield United Quoten

Das Spiel ist beendet - der Quoten Vergleich ist nicht mehr verfügbar.

Manchester United Form, Statistik & Highlights

Manchester United konnte seine gute Form mit einem 3:2-Sieg gegen Liverpool in der vierten Runde des FA Cups am Sonntag fortsetzen. Dabei waren Mason Greenwodd, Marcus Rashford und Bruno Fernandes die entscheidenden Torschützen. Mo Salahs Doppelpack für den Erzrivalen änderten daran nichts mehr.

Die Mannschaft von Ole Gunnar Solskjaer hat nun nur eins der letzten 13 Spiele verloren und neun davon gewonnen. Die Niederlage passierte übrigens beim 0:2 im League Cup gegen Lokalrivalen Man City.

Zuletzt gab es in der vergangenen Woche einen 2:1-Sieg bei Fulham durch Tore von Edinson Cavani und Paul Pogba. Ademola Lookman hatte für die Gastgeber mit dem Toreschiessen begonnen.

Odion Ighalo ist traurig, den Verein verlassen zu müssen

Nach der Ausleihe von Timothy Fosu-Mensah zu Leverkusen ist auch Odion Ighalo schweren Herzens zurück nach China zu Shanghai Shenhua geflogen. ManU war sein Herzensklub, für den der Nigerianer schon immer spielen wollte. Allerdings war er nur von den Chinesen ausgeliehen und kehrte nun zurück.

Der Stürmer twitterte: „Es ist so schwer, diesen Traum zu einem Ende kommen zu sehen. Aber ich danke Gott, dass er mir half, meinen lebenslangen Traum zu erfüllen. Ich durfte das Manchester United Trikot anziehen und für diesen großartigen Klub auf dem Rasen auflaufen.“

Trainer Solskjaer hat Ighalo nun nicht mehr zur Verfügung. Es fehlen außerdem Marcus Rojo, Phil Jones und Brandon Williams. Facundo Pellistri kurierte eine Covid-19-Virusinfektion aus.

Voraussichtliche Aufstellung Manchester United:

de Gea - Wan-Bissaka, Lindelöf, Maguire, Shaw - McTominay, Fred - Pogba, Bruno Fernandes, Rashford - Cavani

Manchester United vs. Sheffield United Tipp:
Marcus Rashford trifft irgendwann

Beste Quote: 2.20

*18+| AGB beachten

Sheffield United Form, Statistik & Highlights

Sheffield United hat zwar drei ihrer letzten vier Spiele gewonnen, aber zwei dieser Siege kamen im FA-Cup gegen Gegner aus unteren Ligen zustande (Plymouth und Bristol Rovers).

Die Mannen von Chris Wilder haben in der Liga nur fünf von 57 möglichen Punkten geholt und sind auf dem besten Weg, die niedrigste Punktzahl in der Geschichte der Premier League zu erreichen.

Zuletzt verlor man mit 1:3 gegen Tottenham Hotspur. David McGoldrick traf da, wie im Spiel gegen ManU (Foto) für die Klingen, aber auf der anderen Seite waren Serge Aurier, Harry Kane und Tanguy Ndombélé mit Treffern zur Stelle.

Als wäre das nicht schon schlimm genug für die Mannschaft aus Yorkshire, haben sie auch die letzten sieben Auswärtsspiele gegen ManUnited verloren - eine Serie, die bis in den August 1975 zurückreicht. Von 86 Partien verloren sie 41 gegen die Roten Teufel und gewannen 31, bei 14 Remis.

Lys Mousset zurück bei den Blades

Wilders Mannschaft wurde personell nicht aufgebessert und man vertraut auf den Kader, der zur Verfügung steht. Beeindruckend, dass der Coach das Vertrauen genießt und nicht gefeuert wurde.

Einige Spieler fallen verletzt aus, so Sander Berge, Oliver McBurnie, Jack Robinson, Jack O'Connell und Ben Osborn. John Egan darf wegen fünfter gelber Karte nicht teilnehmen. Dafür sollte der französische Stürmer Lys Mousset rechtzeitig wieder fit sein. 

Voraussichtliche Aufstellung Sheffield United:

Ramsdale - Basham, Bryan, Ampadu - Bogle, Lundstram, Norwood, Fleck, Stevens - McGoldrick, Mousset

Manchester United vs. Sheffield United Tipp:
Über 2.5 Tore

Beste Quote: 1.58

*18+| AGB beachten

Schiedsrichter ist Peter Bankes aus Merseyside.

TV-Übertragung / Streaming: Das Spiel lässt sich über sky Sport verfolgen.

Die nächsten Spiele: Arsenal gegen ManU am 30.01. — Manchester City gegen Sheffield am 31.01.

Wir sagen: ManU gewinnt

Sheffield United kommt gegen Manchester United nicht gut weg. Aus den letzten acht Begegnungen in der Premier League holte man nur einen Punkt, und die Form der beiden Mannschaften könnte in dieser Saison nicht gegensätzlicher sein.

Die Red Devils stehen fast ganz oben, die Blades ganz unten, so dass selbst der Fan der Gäste nur einen klaren Heimsieg sehen kann. Die Torwette geht hier von über 2,5 Treffern insgesamt aus, was nicht übertrieben erscheint. Als Spezial-Tipp bietet sich Marcus Rashford an, der schon dreimal gegen diesen Gegner traf.

Manchester United vs. Sheffield United Tipp:
ManU gewinnt gegen Sheffield

Beste Quote: 1.27

*18+| AGB beachten