03.02.2021 - 18:58 von Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte

Liverpool vs. Burnley: Tipp, Prognose & Quoten - Premier League

FC Liverpool gegen FC Burnley Tipp Prognose Premier League
Andrew Robertson köpfte das erste Tor beim 1:1 gegen Burnley im Juli —
Foto: imago images / PA Images

Die Reds wollen die Tabellenspitze zurück - Prognose, Wett Tipps & Quoten: Liverpool - Burnley am 21.01.2021 - 21:00 Uhr - Anfield Stadium (Liverpool)

Meister Liverpool hat sich am Sonntag ein heißumkämpftes 0:0 mit Erzrivale ManU geliefert. Da gelang es der Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp also nicht, den Abstand auf den Tabellenführer zu verkürzen. Am Donnerstag Abend haben die Reds eine weitere Chance dranzubleiben.

Burnley sucht den Weg, der zurück in die Erfolgsspur führt, denn die Mannschaft steht kurz vor der Abstiegszone. Ein Dreier wäre eine große Befreiung und würde die Weinroten nahe an Newcastle heranbringen.

Die Quote für Heimsieg haben die Buchmacher natürlich sehr niedrig angesetzt. In der Prognose gibt es Neuigkeiten zu den Spielern, ein Rückblick auf die letzten Partien, die Bilanz im direkten Vergleich und drei exemplarische Tipps.

Liverpool - Burnley Quoten

Das Spiel ist beendet - der Quoten Vergleich ist nicht mehr verfügbar.

Liverpool Form, Statistik & Highlights

Im Juli trennten sich der FC Liverpool und Burnley mit 1:1. Da war allerdings die Meisterschaft schon in trockenen Tüchern, das Ergebnis demnach nicht entscheidend. Den Führungstreffer von Andrew Robertson (Foto) glich der gegnerische Torjäger Jay Rodríguez noch in der zweiten Halbzeit aus.

Insgesamt empfängt der LFC die Clarets gerne, denn 36 der 85 Begegnungen konnte man erfolgreich bestreiten. Die 28 Siege der Mannschaft aus Lancashire täuschen etwas über den Fakt hinaus, dass sie sich zumeist in grauer Vorzeit ereigneten. 

Die letzte Niederlage gab es im August 2016 schon unter Trainer Klopp. Sean Dyches Mannschaft gewann damals mit 2:0 durch Treffer von Sam Vokes und Andre Gray. Nur Jóhann Gudmundsson und James Tarkowski sind von jener Zeit noch im Verein.

Joel Matip ist wieder fit

Am Sonntag musste Klopp noch auf Verteidiger Joel Matip verzichten. Seit Montag ist er ins normale Mannschaftstraining zurückgekehrt und kann Donnerstag mitmachen. Dafür fehlen noch Virgil van Dijk, Joe Gomez, Naby Keita, Diogo Jota und Konstantinos Tsimikas.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool:

Alisson - Alexander-Arnold, Matip, Fabinho, Robertson - Wijnaldum, Henderson, Thiago - Salah, Firmino, Mané

Liverpool vs. Burnley Tipp:
Eckbälle Liverpool über 8.5

Beste Quote: 2.05

*18+| AGB beachten

Burnley Form, Statistik & Highlights

Im Dezember durchlebte der FC Burnley eine hoffnungsvolle Phase mit drei Siegen. Jetzt gab es wieder Dämpfer durch Manchester United und West Ham (beide 0:1).

Noch ein wenig Abstand haben die Weinroten vor den Aufsteigern Fulham und West Brom. Dieser könnte in den kommenden Spielen verpufft sein. Die Mannschaft von Sean Dyche ist eine der harmlosesten Auswärtsteams. Ein einziger Sieg gegen Arsenal und vier mickrige Törchen auf fremdem Rasen kann man verzeichnen.

Das große Problem der Mannschaft ist die unterirdische Torbilanz. Chris Wood ist mit drei Erfolgen schon der Treffsicherste. Alle anderen Burnleyer haben höchstens eines.

Ersatztorwart Bailey Peacock-Farrell ist erkrankt, aber Charlie Taylor und Jimmy Dunne sollten am Donnerstagabend einsetzbar sein. Linksaußen Dwight McNeil drängt in die Start-Formation und wäre eine ALternative für Jóhann Berg Gudmundsson.

Voraussichtliche Aufstellung Burnley:

Pope - Lowton, Tarkowski, Mee, Pieters - Gudmundsson, Brownhill, Westwood, Brady - Barnes, Wood

Liverpool vs. Burnley Tipp:
Unter 3.5 Tore

Beste Quote: 1.62

*18+| AGB beachten

Schiedsrichter ist Michael Dean aus dem Metropolitan Borough of Wirral.

TV-Übertragung / Streaming: Das Spiel lässt sich über Sky Sport verfolgen.

Wir sagen: Die Reds gewinnen ihr erstes Spiel dieses Jahr

Die „Clarets" sind gut organisiert und keineswegs leichtes Futter für die Offensive der Heimmannschaft. Wenn die Reds wieder in Torlaune kommen, ist genug Power vorhanden, um gegen eine auswärtsschwache Truppe wie Burnley auf die Siegerstraße zurückzukehren.

Bis zum nächsten Torfestival muss sich die Mannschaft von Jürgen Klopp erst wieder warmschiessen, doch man kann von über 8,5 Ecken ausgehen. Die Schiedsrichter-Assistenten zeigten zuletzt öfters zur ihren Gunsten Richtung Eckfahne. ManU unterband jedoch diese Anzahl.

Liverpool vs. Burnley Tipp:
Liverpool gewinnt

Beste Quote: 1.20

*18+| AGB beachten