03.02.2021 - 18:57 von Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte

Brighton vs. Arsenal: Tipp, Prognose & Quoten - Premier League

Shkodran Mustafi und Emiliano Martínez gegen Neal Maupay, 20.6.2020
Mustafi und Martínez konnten Brightons Siegtreffer durch Maupay nicht verhindern —
Foto: imago images / PA Images

Arsenal seit 2017 sieglos gegen die „Seagulls“ - Prognose, Wett Tipps & Quoten: Brighton - Arsenal am 29.12.2020 - 19:00 Uhr - Falmer Stadium

Am 29. Dezember, findet die Begegnung des 16. Spieltags der englischen Premier League zwischen Brighton and Hove Albion und dem FC Arsenal London statt. Während sich die Seagulls nur rein punktemäßig von der Abstiegszone absetzen können, könnten die Nordlondoner einen Platz davor zu Leeds United aufschliessen, also bis zu drei Plätze gut machen.

Brighton - Arsenal Quoten

Das Spiel ist beendet - der Quoten Vergleich ist nicht mehr verfügbar.

Brighton Form, Statistik & Highlights

Obwohl Brighton and Hove Albions Bilanz gegen die Gunners negativ ist (5 Siege, 3 Remis, 9 Niederlagen) konnten die Südengländer seit Anfang 2018 nicht nur immer punkten, sogar dreimal gewinnen. Auch im Juni gab es einen 2:1-Sieg (Foto), wobei Lewis Dunk und Neal Maupay die Führung von Arsenals Nicolas Pépé noch ausglichen.

Als den Möwen am Sonntag ein 2:2 bei West Ham United gelang, waren schon wieder Maupay und Dunk die Torschützen. Der französische Knipser ist mit seinen fünf Toren gleichzeitig Brightons bester Torschütze und Hauptgrund dafür, dass man noch über dem Strich steht.

Seit 21. November hat die Mannschaft aus East Sussex nun nicht mehr gewonnen, aber wenn man es zuversichtlich betrachten will, gelangen Unentschieden gegen Fulham, Sheffield, West Ham und den großen FC Liverpool. Darauf lässt sich aufbauen, insbesondere wenn es gegen den FC Arsenal so weitergehen sollte.

Nur zwei Tage und wenige Stunden nach der Sonntags-Partie geht Trainer Graham Potter mit Sorgen in das nächste Spiel. Zu Regisseur Adam Lallana meinte er: „Er hatte ein Problem mit seiner Leiste, fühlte eine Verletzung. Wir hoffen, dass es nicht zu schlimm ist, aber er hatte Schmerzen.“ Mit kleineren Blessuren plagen sich ebenso Außenverteidiger Tariq Lamptey und Stürmer Aaron Conolly herum.

Brightons Trainer Graham Potter vor seinem 60. Spiel auf der Bank der Möwen

Ein gefährlicher Pierre-Emerick Aubameyang traf schon dreimal gegen Brighton

Dauerbrenner: Bernd Leno verpasste bei Arsenal diese Saison in der Liga keine Minute

Voraussichtliche Aufstellung Brighton:

Sánchez - Veltman, Dunk, Burn - Groß, Alzate, Pröpper, Bernardo - Jahanbakhsh, Mac Allister - Maupay

Brighton vs. Arsenal Tipp:
Arsenal trifft in 1. Halbzeit

Beste Quote: 1.72

*18+| AGB beachten

Arsenal Form, Statistik & Highlights

Arsenal London hat mit dem deutlichen 3:1-Sieg gegen Chelsea überrascht. Nach einem glücklichen Elfmeterpfiff verwandelte Alexandre Lacazette eiskalt. Danach zwirbelte Granit Xhaka einen Freistoß in den rechten Winkel und gab seiner Mannschaft einen richtigen Schub. Als dann auch noch Bukayo Saka einen Sonntags-Schlenzer aus der Distanz einnetzte, war ein perfekter Boxing Day eingepackt. Den trübte auch Tammy Abrahams Ehrentreffer für Chelsea nicht. Zu guter Letzt vereitelte Torwart Bernd Leno auch noch einen Elfmeter von Jorginho.

Auf die Frage hin, ob Mittelfeld-„Octopus“ Thomas Partey wieder mitspielen kann antwortete Trainer Mikael Arteta: „Noch nicht, er hat noch nicht angefangen, mit uns zu trainieren, also denke ich, dass er noch ein paar Tage entfernt ist.“

Abwehrroutinier David Luiz und Offensivmann Willian sind erkältet, während ein dritter Brasilianer, nämlich Gabriel, mit einer Covid-19-kranken Person in Kontakt stand und in Quarantäne musste.

Arteta lobte nach dem Chelsea-Spiel Granit Xhaka besonders: „Seit ich hier bin, hat er das immer gezeigt. Das ist der Grund, warum ich ihn wirklich immer unterstützt habe. Er macht Fehler, wie wir alle, aber sein Engagement, Charakter und wie sehr er für diesen Verein und dieses Team kämpfen will, ist unbestreitbar; und ich denke, heute hat er das wieder gezeigt.“

Schiedsrichter ist Craig Pawson aus Sheffield.

Die Partie wird auf Bezahlsender Sky übertragen.

Voraussichtliche Aufstellung Arsenal:

Leno - Cédric, Mustafi, Holding, Tierney - Xhaka, Elneny - Maitland-Niles, Ceballos, Pépé - Aubameyang

Brighton vs. Arsenal Tipp:
Beide Teams treffen? Ja

Beste Quote: 1.80

*18+| AGB beachten

Brighton vs. Arsenal Tipp:
Doppelte Chance: X oder 2

Beste Quote: 1.38

*18+| AGB beachten