08.02.2021 - 00:00 von Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte

Aston Villa vs. Arsenal: Tipp, Prognose & Quoten - Premier League

Martin Ødegaard und Mikel Arteta von Arsenal
Arsenal-Trainer Mikel Arteta gibt Neuzugang Martin Ødegaard Hinweise —
Foto: IMAGO / PA Images

Bernd Leno ist nach roter Karte gesperrt - Prognose, Wett Tipps & Quoten: Aston Villa - Arsenal am 06.02.2021 - 13:30 Uhr - Villa Park (Birmingham)

Nach der letzten Heimschlappe will Aston Villa gegen den FC Arsenal London wieder zeigen, dass sie zu den europäischen Teams der Premier League gehören. Tottenham und Chelsea können überholt werden, dann wäre Platz sieben gesichert. Die Gunners liegen mit nur einem Punkt weniger dahinter und verfolgen dieselben Ziele.

Aston Villa - Arsenal Quoten

Das Spiel ist beendet - der Quoten Vergleich ist nicht mehr verfügbar.

Aston Villa Form, Statistik & Highlights

Aston Villa steht hier vor einem schwer vorhersagbaren Spiel zweier fast gleich starker Teams. Vier Jahre lang konnten sie gegen Arsenal nichts reissen, doch im vergangenen Jahr gewannen sie plötzlich beide Partien.

Im November gab es sogar ein 3:0 im Ashburton Grove. Bukayo Saka sorgte mit einem Eigentor für die Führung, dann legte Ollie Watkins noch zwei Treffer oben drauf. Seit letztem Jahr ist die Mannschaft aus Birmingham also nicht mehr chancenlos.

Der Gegner unter der Woche West Ham wurde durch zwei uncharakteristische Fehler von Villa-Torhüter Emiliano Martínez begünstigt, doch die Hammers verdienten sich den 3:1-Sieg gegen eine angeschlagene Mannschaft redlich.

Der argentinische Torhüter hätte eigentlich beide Treffer von Jesse Lingard verhindern müssen, doch der Neuzugang von West Ham konnte seinen Gegenspieler zweimal überwinden.

Der starke Tomas Soucek hatte bereits den Torreigen eröffnet und auch der neunte Saisontreffer von Ollie Watkins trug wenig dazu bei, die Laune von Dean Smith zu heben.

Martinez hofft, dass er diese enttäuschende Leistung hinter sich lassen kann, wenn er am Samstag gegen seinen ehemaligen Klub antritt. 

Den Villans fehlen nur der Innenverteidiger von den Bermudas Kortney Hause und der brasilianische Stürmer Wesley. Das nächste Spiel ist dann Brighton gegen den AVFC.

Voraussichtliche Aufstellung Aston Villa:

Martínez - Cash, Konsa, Mings, Targett - McGinn, Douglas Luiz - El Gazi, Barkley, Grealish - Watkins

Aston Villa vs. Arsenal Tipp:
Doppelte Chance: 1 oder 2

Beste Quote: 1.32

*18+| AGB beachten

Arsenal Form, Statistik & Highlights

Obwohl Arsenal London im letzten Spiel bei den Wolverhampton Wanderers mit 1:0 durch Pépé führte, verlor die Mannschaft von Mikel Arteta noch mit 1:2. Grund dafür waren auch die beiden Platzverweise für David Luiz wegen Notbremse vor der Halbzeit und für Torwart Bernd Leno wegen Handspiel außerhalb des Strafraums (72.).

Ruben Neves und João Moutinho hatten leichtes Spiel und sorgten für den Heimsieg der Wolves. Rúnar Rúnarsson oder Mathew Ryan werden im Tor einspringen, als Verteidiger-Ersatz ist Gabriel eine gute Wahl.

Die Gunners haben Martin Ødegaard von Real Madrid verpflichtet. Noch hat der norwegische Spielmacher (Foto) nur einen Kurzeinsatz gegen Manchester United gehabt, gegen die Wölfe kam er nicht zum Einsatz, was mit dem turbulenten Spielverlauf und den roten Karten zu tun hat.

Trainer Arteta muss neben Leno und Luiz wahrscheinlich auf keine Spieler verzichten. Matt Ryan, Pablo Villar und Kieran Tierney waren angeschlagen, aber bis Anpfiff sollten sie in alter Frische sein.

Schiedsrichter ist dieses Mal Christopher Kavanagh aus Manchester. Das nächste Spiel ist dann Arsenal gegen Leeds am 14. Februar.

Voraussichtliche Aufstellung Arsenal:

Ryan - Bellerín, Holding, Gabriel, Tierney - Xhaka, Thomas Partey - Saka, Smith Rowe, Pépé - Aubameyang

Aston Villa vs. Arsenal Tipp:
Über 2.5 Tore

Beste Quote: 1.67

*18+| AGB beachten

Aston Villa vs. Arsenal Tipp:
Arsenal London gewinnt gegen Aston Villa

Beste Quote: 2.65

*18+| AGB beachten