Falcons - Patriots Tipp, Prognose & Quoten - 19.11.21

16.11.2021 - 16:51 - Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte
Atlanta Falcons gegen New England Patriots; 14.11.2021
New England Patriots Tight End Hunter Henry (85) gelangen zwei Touchdowns gegen die Browns —
Foto: IMAGO / ZUMA Wire
Falcons - Patriots Tipp: NFL, 11. Spieltag

Das Spiel in der NFL von Donnerstag auf Freitagnacht heißt Atlanta Falcons gegen New England Patriots. Die Form ist gegenläufig, denn während das Heimteam letzten Sonntag ganz heftig mit 3:43 gegen die Dallas Cowboys unterging, zeigten die Gegner aus Foxborough den Cleveland Browns beim 45:7 wie man Football spielt.

Dementsprechend sind die Quoten der Online Wettanbieter einsortiert. Die Patriots gelten mal wieder als Favorit, obgleich sich beide Mannschaften seit Oktober 2017 nicht mehr über den Weg gelaufen sind. Schließlich spielen die Einen in der NFC South und die anderen in der AFC East Division.

Atlanta Falcons: Analyse, Form & Bilanz

Was für ein schwarzer Tag für die Atlanta Falcons in Dallas war dieser Sonntag? Die Startruppe der Cowboys erlaubte nur den einen Punktgewinn durch ein Field Goal von Kicker Younghoe Koo, zog dann uneinholbar auf den Spielstand 43:3 davon. Hälfte Zwei konnten sie sogar gemächlich ausklingen lassen.

Wenn du kein Glück hast, kommt auch noch Pech dazu, dachte sich wohl Falcons-Punter Dustin Colquitt bei seinem Versuch, den Ball aus der Nähe der Endzone zu befreien. Stattdessen wurde er geblockt und Nasshon Wright brachte den Elypsoid auch noch zum Touchdown inklusive folgender Two-Point-Conversion von Ezekiel Elliott unter.

Die Dirty Birds erlauben ihren Gegnern fast 30 Punkte pro Spiel, womit sie die zweitschlechteste Defense nach den New York Jets haben. Auch im Angriffsspiel geht nicht viel und wenn dann eher über Pässe. Mit dem Laufspiel transportierten sie das Spielgerät nur über 82.9 Yards im Schnitt.

Übrigens ist sind die Teams aus Georgia und Massachusetts zum ersten Mal Teil unserer NFL-Tipps-Kategorie, womit wir mittlerweile Vorhersagen zu sämtlichen NFL-Franchises abgegeben haben.

Letzte Spiele:

In der Fremde ist die Mannschaft von Headcoach Arthur Smith ein bisschen besser und gewann immerhin bei den New York Giants (17:14), bei den Miami Dolphins (30:28) und den New Orleans Saints (27:25). Zu Hause gelang ihr dagegen nur das 27:20 gegen die Jets, also einen eher schlagbaren Gegner.

Von der Bilanz 4-5 eigentlich Mittelmaß, sorgt ihre knüppelharte NFC South dafür, dass Atlanta hinter Super-Bowl-Champion Tampa Bay, New Orleans und Carolina Divisions-Letzter bleibt.

Falcons - Patriots Quoten im Vergleich

Das Spiel ist beendet - der Quoten Vergleich ist nicht mehr verfügbar.

New England Patriots: Analyse, Form & Bilanz

Die New England Patriots sind das Team, dass sich im Lauf der Saison besonders stark verbessert hat. Insbesondere im Verteidigungsspiel haben sie sich prächtig weiterentwickelt und machen mittlerweile einen genauso guten Job wie die Buffalo Bills oder die Carolina Panthers mit ihren super Defensiven.

In der Mannschaft von Headcoach-Legende Bill Belichick ist Quarterback Mac Jones nicht gerade die prominenteste Figur, aber der 23-Jährige macht sein Ding bisher gut. Als Spiel-Lenker, der eher selten selbst läuft, kann er 223 komplettierte Pässe vorweisen und steht seinem routinierten Gegenüber Matt Ryan zumindest statistisch in nichts nach, was eben auch mit den guten umliegenden Mitspielern zusammenhängt.

In der ersten Hälfte war der Rookie Jones mit 13 von 15 angekommenen Passversuchen für insgesamt 134 Yards und zwei Touchdowns erfolgreich. In der zweiten fügte er noch einen hinzu und kein einziger Pass wurde vom Gegner abgefangen, weswegen später Ersatzmann Brian Hoyer noch ein paar Minute bekam.

Ein weiteres Puzzle-Stück des Erfolges der Offense ist Tight End Hunter Henry, der ziemlich schwer zu stoppen wirkte. Zwei Mal lief er den Ball in die Endzone — zur 7:0-Führung und zum 38:7 im vierten Viertel.

Letzte Spiele:

Zu Saisonbeginn waren die „Pats“ holprig gestartet, allerdings auch gegen teilweise dicke Fische wie die Saints (13:28), die Buccaneers (17:19) oder die Cowboys (29:35). Zuletzt folgten dann allerdings vier Siege in Folge gegen die Jets (54:13), die Chargers (27:24), die Panthers (24:6) und die Browns (45:7).

Voraussichtliche Aufstellung:

Voraussichtliche Austellung für Falcons und Patriots am Freitag. Letztes Update - 16.11.2021 - 16:51

Aufstellung Falcons

Offense 3 WR 1TE: Matt Ryan, Mike Davis, Russell Gage, Tajae Sharpe, Olamide Zaccheaus, Kyle Pitts, Keith Smith, Jake Matthews, Jalen Mayfield, Matt Hennessy, Chris Lindstrom, Kaleb McGary

Defense Base 3-4 D: Mike Pennel, Tyeler Davison, Grady Jarrett, Dante Fowler Jr., Deion Jones, Foyesade Oluokun, Adetokunbo Ogundeji, A.J. Terrell, Duron Harmon, Erik Harris, Fabian Moreau

Special: Younghoe Koo, Dustin Colquitt, Avery Williams, Olamide Zaccheaus, Josh Harris

Die schwerwiegendsten Ausfälle sind Tight End Lee Smith, Cornerback Kendall Sheffield und Defense End John Cominsky. Auch der andere Tight End Hayden Hurst sowie Runningback Cordarelle Patterson trainierten diese Woche nur eingeschränkt und könnten am Donnerstag fehlen.

Aufstellung Patriots

Offense 3 WR 1TE: Mac Jones, Rhamondre Stevenson, Jakobi Meyers, Nelson Agholor, Kendrick Bourne, Hunter Henry, Jakob Johnson, Isaiah Wynn, Ted Karras, David Andrews, Ted Karras, Mike Onwenu

Defense Base 4-3 D: Deatrich Wise Jr., Lawrence Guy, Davon Godchaux, Carl Davis, Matthew Judon, Jahlani Tavai, Calvin Munson, J.C. Jackson, Adrian Phillips, Devin McCourty, Joejuan Williams

Special: Nick Folk, Jake Bailey, Gunner Olszewski, J.J. Taylor, Joe Cardona

Viele Spieler aus der Defense und dem Special Team sind für Donnerstag fraglich, sodass Verstärkung aus dem Practice Squad dazukommen könnte. Der deutsche Fullback Jakob Johnson ist allerdings einsatzbereit und mag hier und da ausnahmsweise in Spielzüge als Anspielstation eingebunden werden.

Anzeige

Falcons - Patriots H2H: Direkter-Vergleich & Statistiken

Die Bilanz zwischen den Falcons und den Patriots ist interessant, denn zwischen 1980 und 1998 gewann Atlanta 6 von 7 Spielen; danach keines mehr. Von 2001 bis 2017 sorgte die Tom-Brady / Bill-Belichick-Ära für sechs Siege New Englands in Folge. Der ewige Vergleich spricht für die Gäste: 9-6-0.

3 Tipps für Falcons - Patriots Wetten

New England Patriots gewinnen

Beste Quote: 1.36
rate
100% bis 100€ Neukundenbonus

Über 43,5 Punkte insgesamt

Beste Quote: 1.56
rate
100% bis 100€ Neukundenbonus

Hunter Henry erzielt einen Touchdown

Beste Quote: 2.75
rate
100% bis 100€ Neukundenbonus

*18+| AGB beachten