20.02.2021 - 00:00 von Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte

Molde FK vs. Hoffenheim: Tipp, Prognose & Quoten - UEFA Europa League

Magnus Wolff Eikrem von Molde FK
Moldes Kapitän Magnus Wolff Eikrem traf gegen Dundalk und 2mal gegen Wien —
Foto: IMAGO / Bildbyran

- Prognose, Wett Tipps & Quoten: Molde FK - Hoffenheim am 18.02.2021 - 21:00 Uhr - Estadio de la Ceramica (Villarreal)

Das späte Europa-League-Spiel mit deutscher Beteiligung ist Molde gegen Hoffenheim um 21 Uhr. Auf den neuen norwegischen Vizemeister trafen die Kraichgauer noch nie, aber mindestens zwei ihrer Spieler sind bekannt. Das Spiel findet übrigens nicht in Norwegen sondern im spanischen Villareal und ohne Zuschauer statt.

Molde FK - Hoffenheim Quoten

Das Spiel ist beendet - der Quoten Vergleich ist nicht mehr verfügbar.

Molde FK Form, Statistik & Highlights

Da Norwegen Einreisen wegen Corona eingeschränkt hat, wurde die Partie ins Estadio de la Ceramica in Villareal verlegt. Molde FK hatte mit 3.500 Kilometern also ein mehr als doppelt so weite Anreise zum „Heimspiel“ wie die TSG.

Als Verein haben die Norweger mehr als doppelt so viel internationale Erfahrung, jedoch genauso viel Champions-League-Spiele wie Hoffenheim (6). Aus dem aktuellen Kader sind Kapitän Magnus Wolff Eikrem, Björn SIgurdarson und Mathis Bolly die international Erfahrendsten. Letzterer ist in Düsseldorf und Fürth noch gut bekannt.

Mit Birk Risa hat die Mannschaft einen ehemaligen Kölner in den Reihen, der aber den Sprung ins Bundesligateam nie geschafft hat. Weitere Schlüsselspieler sind Flügelspieler Eirik Hestad, Nationalstürmer Ohi Omoijuanfo und Abräumer Fredrik Aursnes.

Die Mannschaft von Trainer Erling Moe kam in die Champions League Quali. Nachdem sie Kupio aus Finnland, Celje aus Slowenien und Qarabag Agdam aus Aserbaidschan ausgeschaltet hatten, schieden sie unglücklich nach zwei Unentschieden gegen Ferencvaros Budapest aus (3:3 und 0:0); der Auswärtstorregel sei Dank.

In ihrer Europa-League-Gruppe B hatten sie zwar zweimal gegen Arsenal das Nachsehen, setzten sich als Zweiter aber vor Rapid Wien und Dundalk aus Irland durch. Kapitän Eikrem (Foto) war auch im europäischen Wettbewerb mit drei Treffern ihr Erfolgsgarant.

Norwegens Eliteserien startet erst am 5. April in die neue Saison. Letztes Jahr waren sie hinter Meister Bodø/Glimt das zweitgefährlichste Team mit 77 Toren in 30 Partien. Die acht Niederlagen kosteten ihnen wohl die Meisterschaft, auch wenn Bodøs Superjahr sicher einmalig war.

Der einzige deutsche Verein, auf den sie getroffen sind, war der VFB Stuttgart in der Saison 2010/11 und 2012/13, jeweils in der Europa League. Beim ersten Mal schieden sie aus, zwei Jahre später setzten sie sich mit 2:0 und 1:0 durch dank der Treffer von Jo Inge Berget, Daniel Chima Chukwu und Davy Claude Angan.

Die „Blå-hvit“ sind erst nächste Woche wieder im Rückspiel in Sinsheim am Ball.

Voraussichtliche Aufstellung Molde FK:

Linde - Knudtzon, Gregersen, Bjørnbak, Holmgren - Ellingsen - Ulland Andersen, Aursnes, Eikrem, Eirik Hestad - Bolly

Molde FK vs. Hoffenheim Tipp:
Munas Dabbur trifft irgendwann

Beste Quote: 2.40

*18+| AGB beachten

Hoffenheim Form, Statistik & Highlights

Seit drei Spielen hat Hoffenheim jetzt nicht mehr gewonnen. Bayern, Frankfurt und Dortmund gönnten ihnen nur den einen Punkt, im BVB-Spiel (2:2). Ihre Europapokal-Bilanz ist dagegen in der Gruppenphase prima gewesen. Mit fünf Siegen und einem Unentschieden ging es als Gruppenerster ins Sechzehntelfinale.

Die Kraichgauer sind nicht nur noch nie auf Molde getroffen, sie haben noch niemals gegen ein norwegisches Team gespielt. Der norwegische Elch im Team Håvard Nordtveit hatte sich besonders auf die Begegnung mit den Landsmännern gefreut, woraus wohl leider nichts wird, da er an einer Prellung leidet.

Trainer Sebastian Hoeneß bangt um seinen besten Stürmer Andrej Kramaric. Der Kroate konnte dienstags nicht mittrainieren, da er Schmerzen am Sprunggelenk hat. Im Zweifelsfall muss ihn also „Euro-Munas“ Dabbur vertreten, der schon vier Mal in fünf Europa-League-Spielen traf.

Zuletzt waren insbesondere Sebastian Rudy, Stefan Posch und Torwart Oliver Baumann in gute Form geklommen. Dabbur und Ihlas Bebou konnten außerdem je einen Treffer gegen Dortmund erzielen.

Bedauerlicherweise muss die TSG in Villareal voraussichtlich auf Kevin Akpoguma, Benjamin Hübner, Ermin Bicakcic, Håvard Nordtveit, Konstantinos Stafylidis und Dennis Geiger verzichten.

Schiedsrichterin ist Stephanie Frappart aus Frankreich.

Die Übertragung kann man außer auf blueSport und DAZN auch im Free-TV in Nitro verfolgen.

Am Sonntag geht es zu Hause gegen Werder Bremen weiter (18 Uhr).

Voraussichtliche Aufstellung Hoffenheim:

Baumann - Posch, Vogt, Richards - Kaderabek, Rudy, Samassékou, John - Baumgartner, Grillitsch - Dabbur

Molde FK vs. Hoffenheim Tipp:
Über 2.5 Tore

Beste Quote: 1.66

*18+| AGB beachten

Molde FK vs. Hoffenheim Tipp:
Hoffenheim gewinnt gegen Molde

Beste Quote: 1.48

*18+| AGB beachten