03.02.2021 - 18:58 von Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte

Elversberg vs. Gladbach: Tipp, Prognose & Quoten - DFB Pokal

12.12.2020, Fussball Regionalliga Südwest, SV Elversberg - TSV Steinbach Haiger
Elversberg wartet auf das Spiel des Jahres gegen Borussia Mönchengladbach
Foto: imago images / Jan Huebner

Trainer Horst Steffen trifft auf seinen alten Verein - Prognose, Wett Tipps & Quoten: Elversberg - Gladbach am 22.12.2020 - 20:45 Uhr - Arena an der Kaiserlinde

In der zweiten Runde des DFB-Pokals treffen am Dienstag um 20:45 Uhr die SV Elversberg und Borussia Mönchengladbach aufeinander. Den Saarländern gelang in der ersten DFB-Pokalrunde ein beeindruckender 4:2-Sieg gegen den FC St. Pauli. Währenddessen setzten sich die Fohlen mit einem 8:0-Kantersieg beim Viertligisten FC Oberneuland durch.

Elversberg - Gladbach Quoten

Das Spiel ist beendet - der Quoten Vergleich ist nicht mehr verfügbar.

Elversberg Form, Statistik & Highlights

Die SV Elversberg freute sich über das aufregende Zweitrunden-Los Gladbach sehr. So eine Partie gab es noch nie, sodass der einzige, der sich gut mit den Gästen auskennt Trainer Horst Steffen ist. Als Spieler und Jugendtrainer verbrachte er einige Zeit bei den Fohlen.

Der Coach äußerte sich laut der offiziellen Webseite folgendermaßen: „Der Fokus lag die ganze Zeit auf den Meisterschaftsspielen, jetzt beginnt die Analyse und auch die Freude auf Gladbach. Wenn wir uns an das Pokal-Spiel gegen St. Pauli erinnern, dann steigt einfach die Vorfreude auf das letzte Spiel in diesem Jahr. Und das wollen wir auch genauso annehmen. Noch einmal fighten, noch einmal alles, was noch an Körnern da ist, raushauen.“

Leider konnte die SVE genau wie die anderen Amateurklubs von November bis 15. Dezember keine Regionalligaspiele bestreiten. Erst dann ging die seltsame Saison mit den Spielen gegen Steinbach (2:2), Bahlingen (2:2) und Freiburg II (1:1) weiter. Durch die Unterbrechung kann die Spielvereinigung unmöglich dieselbe Form wie vor der Pause haben.

Die wichtigen Abwehr-Stützen des Teams Robin Fellhauer und Maurice Neubauer fehlen genauso wie Laurin von Piechowski und Fabian Baumgärtel. Die Verteidigung stellt sich somit beinahe von selbst auf.

Voraussichtliche Aufstellung Elversberg:

Lehmann - Kohler, Conrad, Rehfeldt, Blaß - Dürrholtz, Dragon - Tekerci, Feil - Schnellbacher, Koffi

Elversberg vs. Gladbach Tipp:
Tore in beide Tornetze? Ja

Beste Quote: 1.38

*18+| AGB beachten

Gladbach Form, Statistik & Highlights

Nach der miesen Niederlage zu Hause gegen Hoffenheim (1:2) reist Borussia Mönchengladbach nun an die Kaiserlinde. Flügelstürmer Marcus Thuram wurde wegen Spuckens auf Hoffenheims Stefan Posch für sechs Spiele einschließlich der DFB-Pokal-Partie gesperrt. Zum Glück hat Trainer Marco Rose mit Patrick Herrmann, Ibrahima Traoré, Hannes Wolf und Valentino Lazaro noch Alternativen für die Außenbahn.

Überraschend ist Jonas Hofmann nach Muskelbündelriss schon wieder zurück im Kader, aber ob er startet ist höchst fraglich. Auf jeden Fall fehlen Rocco Reitz, Alassane Plea und der corona-kranke Rami Bensebaini. Im Tor könnte wie in der ersten Runde Tobias Sippel einen Einsatz geschenkt bekommen.

Die Rheinländer könnten mit dem Weiterkommen im DFB-Pokal eine wunderbare Saison krönen, in der vor allem das Erreichen des Champions-League-Achtelfinales der Hit war. Sollte die Konzentration auch aufgrund der Müdigkeit fehlen, dann kann mit Elversberg ein Team davon profitieren, dass sich beinahe schon auf Drittliga-Niveau bewegt.

Voraussichtliche Aufstellung Gladbach:

Sippel - Lainer, Ginter, Elvedi, Wendt - Kramer, Neuhaus - Herrmann, Stindl, Traoré - Embolo

Elversberg vs. Gladbach Tipp:
Anzahl der Tore über 2.5

Beste Quote: 1.36

*18+| AGB beachten

Elversberg vs. Gladbach Tipp:
Gladbach gewinnt mit Handicap -2

Beste Quote: 1.70

*18+| AGB beachten