12.03.2021 - 00:03 von Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte

Liverpool vs. RB Leipzig: Tipp, Prognose & Quoten - Champions League

RB Leipzig gegen FC Liverpool; Hinspiel (0:2); Thiago Alcantara, Angeliño
Thiago Alcantara gegen Angeliño im Hinspiel RB gegen den FC Liverpool —
Foto: IMAGO / motivio

- Prognose, Wett Tipps & Quoten: Liverpool - RB Leipzig am 10.03.2021 - 21:00 Uhr -

Der FC Liverpool und RB Leipzig kehren am Mittwochabend für das Rückspiel des Champions-League-Achtelfinales in die Puskás Aréna in Budapest zurück. Die Reds gehen mit einer 2:0-Führung aus dem Hinspiel, das ebenfalls dort ausgetragen wurde, in die Partie.

Liverpool Form, Statistik & Highlights

Grund zum Jubeln gibt es für Liverpool derzeit nur selten, doch das Hinspiel am 16. Februar war einer der frühen Höhepunkte im neuen Jahr. Der 2:0-Sieg im „Auswärtsspiel“ in der Puskás-Aréna bedeutet, dass die Mannschaft von Jürgen Klopp mit einem Bein im Viertelfinale nach Ungarn zurückkehrt.

Der LFC schied noch nie zuvor nach einem Auswärtssieg im Hinspiel aus diesem Wettbewerb aus. Bemerkenswert ist auch, dass die Reds keines ihrer bisherigen 20 Heimspiele gegen deutsche Mannschaften verloren haben. 16 Mal gewannen sie, vier Mal spielten sie unentschieden (52:9 Tore).

In der Tat sind Klopp und seine Spieler wahrscheinlich froh, dass dieses Spiel 1.300 Meilen von der Merseyside entfernt stattfindet, da sie ihre letzten sechs Spiele in Anfield verloren haben: Das ist die schlechteste Serie in der 129-jährigen Vereinsgeschichte.

Zuletzt gab es am Sonntag eine 0:1-Niederlage gegen das abstiegsbedrohte Fulham, womit Liverpool in diesem Kalenderjahr noch immer ohne Heimtor aus dem Spiel dasteht. Das einzige Heimtor in den letzten sieben Partien fiel durch einen Standard, genauer gesagt Elfmeter bei der 1:4-Niederlage gegen Manchester City.

RB Leipzig Form, Statistik & Highlights

Die Leipziger wurden im Hinspiel selbst bestraft, als sie Liverpool beide Tore durch Fehler schenkten. In der Bundesliga sind sie seit dieser Niederlage mit vier Siegen aus vier Spielen makellos. Doch wie verhalten sich die englische und deutsche Liga im Vergleich? Wie stark sind die Reds wirklich?

RB sollte die Fehler des Hinspiels vermeiden, sonst haben sie keine Chance. Und sie müssen die beiden Auswärtstore der Reds überwinden. Welch Ironie, dass diese zählen, obwohl beide Spiele in Budapest im selben Stadion stattfinden.

Eine 3:0-Sieg wie gegen Freiburg würde RasenBallsport reichen. Doch das heißt nicht, dass einer aus der Klopp-Truppe nicht ebenso zuschlägt. Roberto Firmino ist rechtzeitig zurück, Sadio Mané und Mo Salah trafen bereits im Hinspiel.

Den Engländern fehlen Virgil van Dijk, Caoimhin Kelleher, Joe Gomez, Joel Matip und Jordan Henderson. Über den ehemaligen Schalker Ozan Kabak kann noch nicht gesagt werden, ob es reicht. Julian Nagelsmann muss derweil auf Dominik Szoboszlai, Konrad Laimer und Angeliño (Foto) verzichten.

Schiedsrichter ist Clement Turpin aus Frankreich.

Fussballinfo Prognose und Tipp

Heimvorteil oder Auswärtsvorteil gibt es erneut nicht. Es ist davon auszugehen, dass RB Leipzig gegen Liverpool gehörig investiert. Dem abgebrühten Champions-League-Sieger von 2019 genügt ein Unentschieden und das wissen sie. Daher lautet die Prognose, dass sie etwas Ähnliches über die Bühne schaukeln werden.

Das sind unsere Top Tipps:

  • 1X2 Siegwette: Unentschieden zu 3.60 bei BildBet
  • Torschütze: Sadio Mané trifft irgendwann zu 3.10 bei BildBet
  • Doppelte Chance: X oder 2 zu 1.60 bei 888Sport

Beste Champions League Quoten

  • Sieg FC Liverpool Quote: 2.47 bei Betano
  • Unentschieden Quote: 3.60 bei BildBet
  • Sieg RB Quote: 2.90 bei Bet90