11.03.2021 - 00:00 von Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte

Juventus Turin vs. FC Porto: Tipp, Prognose & Quoten - Champions League

FC Porto gegen Juventus Turin; Hinspiel (2-1); Cristiano Ronaldo, Jesus Corona
Cristiano Ronaldo und Jesús Corona im Hinspiel FC Porto gegen Juventus Turin —
Foto: IMAGO / GlobalImagens

- Prognose, Wett Tipps & Quoten: Juventus Turin - FC Porto am 09.03.2021 - 21:00 Uhr -

Ins Champions-League-Rückspiel Juventus Turin gegen FC Porto nimmt Juve eine 1:2-Hypothek mit, die es im Allianz-Stadion zu drehen gilt.

Juventus Turin Form, Statistik & Highlights

Im Estádio do Dragão geriet Juventus Turin schnell mit 0:1 durch einen Abstauber von Porto-Stürmer Mehdi Taremi in Rückstand. Direkt nach der Pause erhöhte Moussa Marega für die Drachen erneut auf 2:0. Da hatte die alte Dame zweimal geschlafen, aber immerhin gelang Federico Chiesa noch der 1:2-Anschlusstreffer, der das Rückspiel ein wenig erleichtert.

Abwehr-Institution Giorgio Chiellini verletzte sich dort und fällt seitdem mit Problemen an der Wade aus. Auch Rodrigo Bentancur und Paulo Dybala sind nicht dabei. Mathijs de Ligt und Cristiano Ronaldo sollten nach Blessuren mitmachen können. Auch Leonardo Bonucci spielte schon wieder beim 3:1-Sieg gegen Lazio Rom zuletzt.

Noch hat Trainer Andrea Pirlo alle Chancen, Titel Nummer zwei, drei und vier abzuräumen. Den Supercoppa Italiana hat er schon, im Coppa Italia Finale erwartet Juve Atalanta Bergamo und in der Serie A verfolgt der Dauerchampion die beiden Mailänder Klubs unerbittlich.

FC Porto Form, Statistik & Highlights

Die Champions League ist für den FC Porto nun der letzte Wettbewerb, auf den sie noch ernsthaft fokussiert sind, denn in der Primeira Liga hinken die Drachen Sporting zehn Punkte hinterher und schieden auch im Halbfinale der Taça der Portugal gegen Braga aus.

Das bemerkenswerte 2:1 eröffnet der Mannschaft von in Viertelfinale vorzudringen und einmal mehr zu beweisen, dass sie mehr als nur das Einkaufscenter Europas sind. In den letzten Jahren wechselten nämlich Stars und Talente wie Fábio Silva, Alex Telles, Danilo Pereira, Vincent Aboubakar, Éder Militão oder Óliver Torres weg.

Übrigens war das 2:1 der erste Sieg der Portugiesen gegen die Bianconeri nach fünf Begegnungen auf europäischer Ebene in Champions League und Europapokal der Pokalsieger ohne Erfolg.

Schiedsrichter ist Björn Kuipers aus den Niederlanden.

Fussballinfo Prognose und Tipp

Juventus Turin ist auf dem heimischen Rasen charakteristisch stark und kann seine ganze Erfahrung und Cleverness nutzen, um ins Viertelfinale einzuziehen. Letztes Jahr scheiterten sie ja enttäuscht an Olympique Lyon in dieser Turnierphase. Die Jungs von Porto werden kämpfen wie die Drachen, aber letztlich ist der Tipp, dass Juve weiterkommt. Betano hat dazu auch eine hohe Quote für die Siegwette, die auch im Fall eines 3:2 Juves zählt, wodurch die Italiener nicht weiterkämen.

Das sind unsere Top Tipps:

  • 1X2 Siegwette: Juventus Turin gewinnt zu 1.51 bei Betano
  • Genaues Ergebnis: 2:0 zu 7.50 bei BildBet
  • Besondere Wette: Wer kommt weiter? Juventus Turin zu 1.51 bei ComeOn!

Beste Champions League Quoten

  • Sieg Juventus Turin Quote: 1.51 bei Betano
  • Unentschieden Quote: 4.85 bei Bet90
  • Sieg FC Porto Quote: 7.60 bei Betano