Hertha - Augsburg Tipp, Prognose & Quoten - 06.03.21

Aktualisiert 08.03.2021 - 00:03 - Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte
FC Augsburg gegen Hertha BSC; Hinspiel; Tobias Strobl, Matteo Guendouzi
Tobias Strobl und Matteo Guendouzi beim Hinspiel Augsburg gegen Hertha —
Foto: IMAGO / Poolfoto
Hertha - Augsburg Tipp: 24. Spieltag - Bundesliga 20/21

Samstagnachmittag, 15:30 in der Bundesliga steigt die Partie Hertha BSC gegen FC Augsburg aus der unteren Tabellenhälfte. Die Berliner können sich mit einem Dreier an Köln vorbeischieben. Der FCA steht acht Punkte darüber und liefert sich Platzierungskämpfe mit Bremen und Hoffenheim.

Hertha BSC: Analyse, Form & Bilanz

Bei der 0:2-Niederlage in Wolfsburg am vergangenen Wochenende hatte die Hertha wieder einmal unglaubliches Pech, denn an diesem Tag gab es einfach wenig zu holen. In der 37. Minute sorgte Lukas Klünter mit einem Eigentor für das 1:0 der Wölfe. Der arme Berliner Verteidiger konnte dafür gar nichts.

Maxence Lacroix stellte eine Minute vor Schluss mit einem Kopfballtreffer die drei Punkte für den VFL sicher. Zu allem Unglück verletzten sich Matheus Cunha am Oberschenkel und Sami Khedira an der Wade. Sie kommen zu Dedryck Boyata und Nemanja Radonjic dazu.

Nach dem Spiel gegen Augsburg stehen mit Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen zwei weitere schwere Aufgaben an, so dass Trainer Pál Dárdai das Spiel am Samstag als Pflichtdreier betrachten muss, sonst könnte seine Mannschaft unter Arminia Bielefeld und Mainz in den Abfluss rutschen.

Zuletzt agierte die alte Dame mit einem 3-5-2-System, in dem Trainersohn Márton quasi Libero spielte. Davor sind außer Lucas Tousart auch Santiago Ascacíbar und Eduard Löwen denkbar. Die Doppelsturmspitze könnten Jhon Córdoba und Krzysztof Piatek oder Dodi Lukebakio bilden.

FC Augsburg: Analyse, Form & Bilanz

Auch wenn Augsburg noch nicht sicher gerettet ist, war der 1:0-Sieg in Mainz am vergangenen Wochenende ein großer Fortschritt in der Tabelle, und die Schwaben haben sich dadurch ein komfortables Polster zu den unteren drei Plätzen geschaffen.

Zum zweiten Mal in Folge, nach dem Patzer von Niklas Lomb in der Vorwoche gegen Leverkusen, nutzte die Herrlich-Elf einen frühen Torwartfehler, als Mainz' Robin Zentner unerklärlicherweise direkt auf Florian Niederlechner passte, der den Ball für Andre Hahn auflegte, der ins leere Tor traf.

Augsburg ist in der Regel schwer zu knacken, wenn sie einmal in Führung gehen, wie die Mannschaft von Bo Svensson feststellen musste, als sie verzweifelt auf den Ausgleich drängte. In der Tat sah es jedoch eher so aus, als ob die Gäste das zweite Tor im Spiel erzielen würden.

Wahrscheinlich kommt es nicht zum „Clash der Khediras“, da Sami Wadenschmerzen hat und Rani vielleicht auf der FCA-Bank sitzt. Bei den Augsburgern fehlen zudem Jan Morávek, Fredrik Jensen, Iago, Alfred Finnbogason und Tim Civeja.

Anzeige

Fussballinfo Prognose und Tipp

Augsburg ist eines der ausgefuchsten Teams der Bundesliga, die ab und zu Punkte holen, wo man es überhaupt nicht erwartet. Aber dieses Mal sollte beim Hertha Berliner Sport-Club endlich mal das Pech ausbleiben und sie ihre vorhandene Klasse auf den Rasen bringen können. Unser Tipp: Berlin gewinnt.

Das sind unsere Top Tipps:

  • 1X2 Siegwette: Hertha BSC gewinnt zu 1.95 bei ComeOn!
  • Halbzeit / Endstand: Hertha / Hertha zu 3.30 bei BildBet
  • Torschütze: Jhon Córdoba trifft irgendwann  zu 2.70 bei 888Sport

Beste Bundesliga Quoten

  • Sieg Hertha BSC Quote: 1.95 bei ComeOn!
  • Unentschieden Quote: 3.60 bei BildBet
  • Sieg Augsburg Quote: 4.10 bei NeoBet

3 Tipps für Hertha - Augsburg Wetten

*18+| AGB beachten