03.02.2021 - 18:54 von Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte

Gladbach vs. Werder Bremen: Tipp, Prognose & Quoten - Bundesliga

Borussia Mönchengladbach gegen SV Werder Bremen Tipp Prognose 1. Bundesliga
Josh Sargent, Florian Neuhaus und Christian Groß beim 0:0 im Mai —
Foto: imago images / Poolfoto

Werder ohne Füllkrug, Gladbach noch ohne Thuram - Prognose, Wett Tipps & Quoten: Gladbach - Werder Bremen am 19.01.2021 - 18:30 Uhr - Borussia-Park (Mönchengladbach)

Borussia Mönchengladbach trifft am Dienstag in der 1. Bundesliga auf Werder Bremen. Die Gastgeber können dabei Boden auf die Champions-League-Qualifikationsrivalen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen gutmachen, da diese am gleichen Abend aufeinandertreffen.

Die Bremer konnten am Samstag einen wichtigen Sieg gegen Augsburg einfahren und haben nun sechs Punkte Vorsprung auf die unteren drei Plätze in der Tabelle. Bei einem Auswärtssieg hätten sie dem FCA auch den elften Platz abgenommen.

Die Buchmacher sehen geringe Chancen auf Auswärtssieg und Unentschieden. Daher ist Gladbachs Quote sehr niedrig. In der Prognose gibt es einen Blick auf die Spielerausfälle, die Spiele im direkten Vergleich und Neuigkeiten rund um die Teams; dazu unsere drei Tipps zum Spiel.

Gladbach - Werder Bremen Quoten

Das Spiel ist beendet - der Quoten Vergleich ist nicht mehr verfügbar.

Gladbach Form, Statistik & Highlights

Am Samstag Abend hat sich Gladbach beim 2:2 noch in der Nachspielzeit den Sieg vom VFB Stuttgart wegnehmen lassen. Lars Stindl und Denis Zakaria hatten die Mannschaft zweimal in Führung gebracht, doch Nicolás González und Silas glichen jeweils aus.

Großen Zorn rief das Einmischen von Video-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus hervor, die Schiri Felix Brych auf die Fährte brachte, einen nicht gegebenen Elfmeter doch noch zu verhängen. Die Videobilder geben allerdings nicht Aufschluss darüber, ob Sasa Kalajdzic wirklich von Rami Bensebaini gefoult worden ist.

Auch die letzte Partie im Mai gegen Werder endete Unentschieden 0:0 (Foto). Die Bilanz gegeneinander ist nach 108 Partien gegeneinander fast ausgeglichen. Gladbach gewann drei Spiele mehr als Bremen (43), bei 25 Remis.

Nur Platz acht trotz guter Bilanz

Die Borussen haben im neuen Jahr sieben Punkte aus drei Spielen geholt. Die gute Bilanz reicht diese Saison nicht für einen höheren Tabellenplatz, da sich eine Gruppe von Anwärtern um die europäischen Plätze streitet.

Noch ein Spiel ist Marcus Thuram rotgesperrt, dann darf er wieder zurückkehren. Trainer Marco Rose muss auf die verletzten Famana Qizera und Valentino Lazaro verzichten, während Joe Scally und Rocco Reitz ihre Fitness aufbauen.

Der Schweizer Stürmer Breel Embolo wurde vorsorglich aus dem Kader gestrichen, da er womöglich gegen die Corona-Schutzverordnungen verstoßen hat. Beim Spiel am Samstag gegen Dortmund kann er wieder dabei sein.

Übrigens stehen bei den Fohlen drei der dienstältesten Bundesligaspieler im Kader. Tony Jantschke (11einhalb Jahre), Patrick Herrmann (11 Jahre) und Oscar Wendt (9einhalb Jahre) kann man sich kaum noch wegdenken.

Voraussichtliche Aufstellung Gladbach:

Sommer - Lainer, Ginter, Elvedi, Wendt - Kramer, Neuhaus - Herrmann, Stindl, Hofmann - Plea

Gladbach vs. Werder Bremen Tipp:
Torschütze: Lars Stindl trifft? Ja

Beste Quote: 2.20

*18+| AGB beachten

Werder Bremen Form, Statistik & Highlights

Den letzten Sieg im Borussia Park konnte Werder Bremen derweil im Dezember 2015 feiern. Er ereignete sich im Achtelfinale des DFB-Pokals beim 4:3. Außer Theodor Gebre Selassie ist kein Werderaner mehr dabei. Dafür stehen bei den Gastgebern immer noch Lars Stindl, Oscar Wendt, Jan Sommer, Tobias Sippel und Nico Elvedi im Aufgebot.

Der SVW hat dieses Jahr vier Punkte aus drei Spielen gesammelt. Besonders gefreut haben wird sich Felix Agu, der sich eine Chance auf der Außenbahn verdient hatte. Der 21jährige erzielte sein erstes Bundesligator und war einer der besten Spieler des Spieltages.

Trainer Florian Kohfeldt muss auf Christian Groß, Niklas Füllkrug, Manuel Erras und Ludwig Augustinsson verzichten. Der Coach hat glücklicherweise etliche Alternativen im Offensivbereich. Eren Dinkci, Yuya Osako, Jean Mbom, Tahith Chong, Romano Schmid und Oscar Schönfelder sind bereit. Letzterer würde sein Bundesliga-Debüt feiern.

Voraussichtliche Aufstellung Werder Bremen:

Pavlenka - Veljkovic, Toprak, Friedl - Gebre Selassie, Möhwald, Agu - Bittencourt, Maxi Eggestein, Rashica - Sargent

Gladbach vs. Werder Bremen Tipp:
Tore über 1.5

Beste Quote: 1.22

*18+| AGB beachten

TV-Übertragung / Streaming: Das Spiel lässt sich über Sky Sport verfolgen.

Wir sagen: Knapper Sieg für die Fohlenelf

Wenn die Rheinländer in letzter Zeit nicht gewinnen, ist fast zwangsläufig etwas nicht rund gelaufen. Ein Platzverweis, eine eigenartige Schiedsrichterentscheidung oder Pech im Spiel. Auf „normale“ Weise gelingt es den Gegnern nicht, die Borussia zu bezwingen. Daher gilt der Tipp Heimsieg. Über 1,5 Tore erlebte man diese Saison nur zweimal nicht bei Spielen von Marco Roses Team (RB und Bielefeld). Zusätzlich traf Lars Stindl bereits neunmal, er ist auch gegen den VFB stark gewesen.

Gladbach vs. Werder Bremen Tipp:
Gladbach gewinnt

Beste Quote: 1.60

*18+| AGB beachten