Bayern - Stuttgart Tipp, Prognose & Quoten - 20.03.21

Aktualisiert 22.03.2021 - 00:03 - Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte
VFB Stuttgart gegen Bayern München; Hinspiel (1:3); Kingsley Coman, Wataru Endo
Kingsley Coman (gegen Wataru Endo) gelang der Ausgleich beim 3:1 der Bayern —
Foto: IMAGO / Sven Simon
Bayern - Stuttgart Tipp: 26. Spieltag - Bundesliga 20/21

Der FC Bayern München empfängt am Samstag den VfB Stuttgart in einem Bundesliga-Klassiker. Während die Gastgeber erst mal oben sicher bleiben werden, könnten die Schwaben einen Platz in der Tabelle gut machen und Union Berlin überholen.

FC Bayern München: Analyse, Form & Bilanz

Auch nach schier endlosen Erfolgen lässt sich der FC Bayern nicht beirren, warf Lazio Rom aus der Champions League und behauptet die Tabellenspitze. Mit dem VFB kommt ein beliebter Gegner, den sie in den letzten elf Jahren 19 Mal besiegten. Nur ein Mal verloren sie am bedeutungslosen 34. Spieltag der Saison 2017/18 mit 1:4.

Ende November gab es einen 3:1-Sieg im Neckarstadion, als Kingsley Coman (Foto), Robert Lewandowski und Douglas Costa die Führung durch Tanguy Coulibaly drehten. Es war klar zu erkennen, dass der jetzige VFB viel näher an den Klubweltmeister herangerückt ist. Dennoch spielte der FCB dominanter.

Nachdem in der Champions League Alexander Nübel im Tor und Lucas Hernández hinten links spielen durften, kommen wohl Manuel Neuer und Alphonso Davies zurück in die Startelf. Trainer Hansi Flick wird dafür Corentin Tolisso, Tanguy Nianzou und Douglas Costa nicht einsetzen können.

In der Champions League bekam der FCB am Freitag Paris Saint Germain zugelost.

VFB Stuttgart: Analyse, Form & Bilanz

Mittlerweile ist der Newcomer des Jahres VFB Stuttgart schon wieder fünf Spiele ungeschlagen. Letzte Woche bezwangen die Schwaben ihre formstarken Nachbarn aus demselben Bundesland, die TSG Hoffenheim mit 2:0. Erneut traf Goalgetter Sasa Kalajdzc und Kasim Adams unterlief für die Kraichgauer ein Eigentor.

Die Mannschaft von Pellegrino Materazzo hat prima Leistungen auswärts gezeigt. Sechs Siege und drei Unentschieden in 13 Partien auf fremdem Rasen sind für einen Aufsteiger bemerkenswert und beispielsweise besser als Wolfsburg, Frankfurt oder Dortmund.

Alle fragen sich natürlich: Wann kommt Nicolás González zurück? Wahrscheinlich ist der Argentinier nun zumindest wieder im Spieltagskader. Dafür fehlt der wichtige Orel Mangala, den Atakan Karazor oder Naouirou Ahamada ersetzen könnten. Auch Lilian Egloff, Clinton Mola und Hamadi Al Ghaddioui sind nicht dabei.

Anzeige

Fussballinfo Prognose und Tipp

Auch im 120. Aufeinandertreffen zwischen Bayern und Stuttgart sind die Gastgeber im Vorteil. Ein paar Mal in der Saison spürt man schon mal die Anfälligkeit des Rekordmeisters, wie etwa vor dem Spiel gegen Gladbach, aber das ist jetzt eher nicht der Fall.

Auch wenn Stuttgart ein strammer Gegner ist lautet die Prognose: Bayern München gewinnt & beide Teams treffen. Darauf lässt sich zum Beispiel bei Bildbet wetten.

Das sind unsere Top Tipps:

  • 1X2 Siegwette: Bayern gewinnt zu 1.25 bei Bet90
  • Torwette: Über 3,4 Tore zu 1.60 bei 888Sport
  • Kombiwette: Bayern München gewinnt & beide Teams treffen zu 2.20 bei BildBet

Beste Bundesliga Quoten

  • Sieg Bayern München Quote: 1.25 bei Bet90
  • Unentschieden Quote: 7.00 bei BildBet
  • Sieg VFB Stuttgart Quote: 10.50 bei NeoBet

3 Tipps für Bayern - Stuttgart Wetten

*18+| AGB beachten