Frankfurt - Union Berlin Tipp, Prognose & Quoten - 20.03.21

Aktualisiert 22.03.2021 - 00:03 - Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte
Union Berlin gegen Eintracht Frankfurt; Hinspiel (3:3); Max Kruse, Evan N'Dicka
Max Kruse konnte beim 3:3 im Hinspiel zwei Mal für Union Berlin treffen —
Foto: IMAGO / Jan Huebner
Frankfurt - Union Berlin Tipp: 26. Spieltag - Bundesliga 20/21

Am Samstag empfängt Eintracht Frankfurt Union Berlin, wobei die Gäste mit einem Sieg bis auf drei Punkte an die Hessen heranrücken können. Beide Mannschaften haben in dieser Saison über den Erwartungen gespielt.

Eintracht Frankfurt: Analyse, Form & Bilanz

Frankfurt kann sich zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte für die Champions League qualifizieren. Mit einem 1:1-Unentschieden beim Tabellenzweiten RB behauptete die Mannschaft von Adi Hütter am vergangenen Wochenende den vierten Tabellenplatz.

Die Hessen zeigten da den Kampfgeist und die Qualität, die sie zu einem unerwarteten Champions-League-Aspiranten gemacht haben. Daichi Kamada auf ungewohnter Erik-Durm-Position und Filip Kostic gegenüber hinter dem Nationalmannschaftsrückkehrer Amin Younes mit vielen Freiheiten sollte sich irgendwie auszahlen.

Der japanische Nationalspieler erzielte den Ausgleich, indem er einen Schuss von André Silva am hilflosen Peter Gulacsi vorbei ins Tor lenkte, doch in einer überraschend hektischen Schlussphase fanden beide Mannschaften keinen Sieger.

Nun sind Amin Younes und Tuta allerdings wegen ihrer fünften gelben Karte gesperrt und Erik Durm und Almamy Touré sind verletzt. Eventuell kehrt Martin Hinteregger zurück, sodass Makoto Hasebe mit Djibril Sow im Mittelfeld spielen kann. Timothy Chandler oder Sebastian Rode wären auf der rechten Seite denkbar.

1. FC Union Berlin: Analyse, Form & Bilanz

Union Berlin gelang im Hinspiel beim 3:3 eine tolle Vorstellung. Beide Mannschaften führten einmal als Robert Andrich, zwei Mal Max Kruse, Bas Dost und zwei Mal André Silva trafen. Das spannende Torfestival hatte keinen Sieger verdient und so ein Ergebnis ist am Samstagnachmittag wieder vorstellbar.

In den letzten fünf Spielen kehrten die Eisernen in die Erfolgsspur zurück und sammelten neun Punkte gegen eher kleinere Gegner der Bundesliga, bei allem Respekt vor Schalke, Freiburg, Hoffenheim, Bielefeld und Köln.

Dadurch grub sich die Mannschaft von Trainer Urs Fischer auf dem siebten Platz ein. Auswärts pflegen die Ostberliner eine komplett ausgeglichene Bilanz (4-4-4). Der überraschende 2:1-Sieg vor einem Jahr im Waldstadion war ihr erster Dreier jemals gegen die Eintracht in zehn Spielen bisher.

An der Verletzungssituation hat sich leider nichts geändert, sodass die Köpenicker auf Anthony Ujah, Christopher Lenz, Niko Gießelmann, Sheraldo Becker und Taiwo Awoniyi verzichten müssen.

Anzeige

Fussballinfo Prognose und Tipp

Beide Mannschaften haben in dieser Saison die meisten Unentschieden (11) in der Bundesliga geholt, daher wäre es keine Überraschung, wenn es wieder zu einer Punkteteilung kommt. Ohne Younes könnte es ein bisschen an Kreativität hapern, obwohl die Kombination von André Silva, Luka Jovic und Filip Kostic immer noch jeder Mannschaft wehtun kann. Es verspricht erneut ein interessantes Duell des magischen Dreiecks mit „King“ Kruse zu werden: Unser Tipp: Unentschieden.

Das sind unsere Top Tipps:

  • 1X2 Siegwette: Unentschieden zu 3.75 bei BildBet
  • Torwette: Über 2,5 Tore zu 1.83 bei BildBet
  • Kombiwette: Unentschieden & beide Teams treffen zu 4.60 bei 888Sport

Beste Bundesliga Quoten

  • Sieg Eintracht Frankfurt Quote: 1.86 bei NeoBet
  • Unentschieden Quote: 3.75 bei BildBet
  • Sieg Union Berlin Quote: 4.25 bei Bet90

3 Tipps für Frankfurt - Union Berlin Wetten

*18+| AGB beachten