Leverkusen - Bayern Tipp, Prognose & Quoten - 17.10.21

15.10.2021 - 16:40 - Ben | enthält kommerzielle Inhalte
Bayer 04 Leverkusen gegen Bayern München; 20.04.2021
Joshua Kimmich (mit Amiri und Bellarabi) schoss das 2: 0 im April gegen Leverkusen —
Foto: IMAGO / Poolfoto

Der Sonntagnachmittag steht im Zeichen des Bundesliga-Spitzenspiels Bayer Leverkusen gegen Bayern München, also des Zweiten gegen den Ersten. Beide sind punktgleich und der amtierende Meister ist nur deswegen vorne, weil er vier Tore mehr geschossen hat.

Beide exakt gleich erfolgreichen Teams in der Liga werden von den Online Wettanbietern dennoch mit unterschiedlichen Gewinnchancen gesehen. Bayerns Dominanz in den vergangenen Jahren in diesem Aufeinandertreffen ist dafür verantwortlich.

Unsere 3 Top Wetten & Quoten

Unentschieden - bei Bet365

Beste Quote: 4.60
rate
100% bis 100€ Neukundenbonus

Unentschieden & beide treffen - bei 888Sport

Beste Quote: 4.90
rate
20€ wetten 88€ geschenkt

Unentschieden & und es fällt mehr als ein Tor - bei Bet365

Beste Quote: 5.00
rate
100% bis 100€ Neukundenbonus

*18+| AGB beachten

Bayer 04 Leverkusen: Analyse, Form & Bilanz

Welche Nationalspieler rechtzeitig zurückkommen, ist besonders für Bayer Leverkusen stets ein brennendes Thema, da sie mit Exequiel Palacios und Lucas Alario aus Argentinien sowie Piero Hincapie aus Ecuador gleich drei Südamerikaner abgestellt hatten.

Alle werden rechtzeitig da sein, aber wie stark sie eine Jetlag-Müdigkeit trifft, kann erst am Samstag gesagt werden. Paulinho war übrigens nicht zum brasilianischen Team gereist und Chiles Charles Aránguiz saß eine Länderspielsperre ab.

Einen echten Nations-League-Sieger hat die Werkself nun auch, denn Moussa Diaby gewann den Nationen-Pokal mit den Franzosen. Ansonsten waren auch Florian Wirtz, Andrey Lunev, Odilon Kossounou, Patrik Schick und Lukas Hradecky weg.

Letzte Spiele:

Leverkusen ist Letzter in der Fairnesstabelle, da sich die Rheinländer mit Trainer Gerardo Seoane gerne kampfbetont zeigen, manchmal undiszipliniert sind, gelegentlich aber auch Pech mit Schiedsrichter-Entscheidungen haben.

Tatsächlich ist Bayer auswärts stärker. Insgesamt toppt ihre Bilanz von fünf Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage niemand, nur dass die Bayern eben noch vier Tore mehr erzielt haben.

FC Bayern München: Analyse, Form & Bilanz

Die zurückgebliebenen Bayern-Spieler konnten nach der 1:2-Niederlage gegen Frankfurt abschalten und zwei Wochen in Ruhe trainieren. Inzwischen gewannen auch Dayot Upamecano, Lucas Hernández und Benjamin Pavard die Nations League mit Frankreich.

Die deutschen Nationalspieler Manuel Neuer, Thomas Müller, Serge Gnabry, Leroy Sané, Jamal Musiala, Leon Goretzka, Joshua Kimmich und Niklas Süle feierten derweil das vorzeitige Erreichen der Weltmeisterschaft dank einer makellosen Bilanz mit dem neuen Bundestrainer Hansi Flick, ihrem ehemaligen Cheftrainer bei Bayern.

Spät zurück kam unterdessen Alphonso Davies, der Donnerstagmorgen mit Kanada 4:1 gegen Panama gewonnen hat. Außerdem waren Marcel Sabitzer, Josip Stanisic, Eric Maxim Choupo-Moting und Robert Lewandowski unterwegs.

Letzte Spiele:

Vor dem ominösen 1:2 gegen die Eintracht war der FCB 13 Spiele lang unbesiegt geblieben. Abgesehen vom Ergebnis hatte die Mannschaft auch gegen die Hessen passabel gespielt, irrsinnig viel Ballbesitz, aber letztlich die ganzen Chancen, bis auf eine, liegengelassen.

Direkter-Vergleich & Statistiken

Die letzten vier Spiele in Bundesliga und DFB-Pokal gewannen die Bayern. Bayer gewann dafür zuvor die beiden Spiele aus dem Jahr 2019 mit 3:1 und 2:1. Allerdings sind die damaligen Entscheider Leon Bailey und Kevin Volland nun nicht mehr da. Können Schick, Diaby und Adli die Münchner gleichsam ärgern?

Von insgesamt 93 Begegnungen gewannen die Bayern ganze 58, also beinahe zwei Drittel. Unentschieden kam nur selten dabei heraus (16 Mal).