Duisburg - Wiesbaden Tipp, Prognose & Quoten - 25.08.21

24.08.2021 - 17:11 - Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte
SV Wehen Wiesbaden gegen MSV Duisburg (0:3); Moritz Stoppelkamp und Gianluca Korte
Moritz Stoppelkamp (links, mit Gianluca Korte) machte für Duisburg gegen Wehen den Deckel auf den Sieg —
Foto: IMAGO / Jan Huebner
Duisburg - Wiesbaden Tipp: 5. Spieltag - 3. Liga 21/22

Das Wedaustadion ist Schauplatz der Begegnung MSV Duisburg gegen Wehen Wiesbaden. Beide Mannschaften könnten mit einem Dreier oben in der 3. Liga anklopfen.

Die Online Wettanbieter sehen nach Quoten keine Riesenunterschiede, favorisieren die starken Gäste aus Wiesbaden nur leicht. Immerhin bringen diese mit erst einem Gegentor (!) die beste Abwehr der 3. Liga mit. Wir glauben dennoch daran, dass Duisburg gewinnt, wenn auch vielleicht nicht hoch, zur Quote 2.82 bei NeoBet.

MSV Duisburg: Analyse, Form & Bilanz

Nach einem super Start mit Siegen gegen Osnabrück (1:0) und Havelse (3:0) konnte der MSV Duisburg gegen die formstarken Saarbrücker (0:2) und Magdeburger (1:2) nicht gewinnen. Aber zumindest in Magdeburg waren sie gar nicht so weit vom Unentschieden entfernt.

Ohne dass es ein Fan in den Stadien hätte beobachten können, demontierte die Mannschaft aus dem Ruhrgebiet Wehen Wiesbaden letzte Saison mit 4:1 und 3:0. Kurios wenn man bedenkt, dass es alles andere als eine prima Spielzeit war.

Im Rückspiel Ende April nutzten die Zebras die zweite Halbzeit für Tore von Aziz Bouhaddouz, Wilson Kamavuaka, der nicht mehr im Verein ist, und Moritz Stoppelkamp (Foto). Ganz so kann Trainer Titz die Elf zwar wegen einiger Abgänge nicht mehr bringen, aber den moralischen Vorteil hat der MSV jetzt natürlich.

Voraussichtliche Aufstellung Duisburg: Weinkauf - Feltscher, Velkov, Steurer, Bretschneider - Stierlin, Frey - Ajani, Bakir, Stoppelkamp - Bouhaddouz

Tipp 3:  Duisburg gewinnt ohne Gegentor zu 5.75 bei 888Sport. Ein bisschen riskant, aber gegen Osnabrück und Havelse traf es so ein.

SV Wehen Wiesbaden: Analyse, Form & Bilanz

Die Null steht meistens wie eine Eins bei Wehen Wiesbaden. Dabei fällt auf, dass die Rheinhessen aus gesicherter Defensive erst mal abwarten, was im Laufe der 90 Minuten geschieht, um dann zur Not in der Nachspielzeit eiskalt den Siegtreffer reinzuknallen.

Coach Rüdiger Rehm erkennt messerscharf: „Ein Spiel geht nun mal 95 Minuten und wir wissen, dass wir bis dahin immer gewinnen können.“ Mit hohem Tempo will der Tabellenvierte jetzt die Zebras durchs Wedaustadion jagen und den Gegner richtig fordern.

Abwehrspieler Ahmet Gürleyen ist nach seinem Platzverweis gegen Havelse (2:1) gesperrt, während Nico Rieble und Gianluca Korte verletzt ausfallen. Dennis Kempe und Gino Fechner kann man sich daher ganz gut als Vertreter in der Startaufstellung vorstellen.

Voraussichtliche Aufstellung Wehen: Stritzel - Fechner, Mockenhaupt, Carstens, Kempe - Jacobsen, Emu Taffertshofer - Lankford, Prokop, Thiel - Nilsson

Tipp 2: Es fallen 0-3 Tore zu 1.45 bei NetBet, was bei beiden Mannschaften bisher immer eingetroffen ist.

Anzeige

Duisburg gegen Wehen Wiesbaden Prognose

Zwei gute Drittligateams mit zwei Trainerfüchsen Christian Titz und Rüdiger Rehm stehen sich am Mittwochabend in Duisburg und Wehen Wiesbaden gegenüber. Egal ob mit Gino Lettieri oder dem neuen Übungsleiter, der MSV fand vergangene Saison die Schwachstellen der Wehener und davon geht unsere Prognose abermals aus.

Duisburg vs. Wehen Wiesbaden Tipps & Quoten

Tipp1: 1X2 Siegwette: Duisburg gewinnt zu 2.82 bei NeoBet

Tipp2: Torwette: Es fallen 0-3 Tore zu 1.45 bei NetBet

Tipp3: Kombiwette: Duisburg gewinnt ohne Gegentor zu 5.75 bei 888Sport

Beste 3. Liga Quoten und Wettanbieter

Sieg MSV Duisburg Quote: 2.82 bei NeoBet

Unentschieden Quote: 3.40 bei BildBet

Sieg SV Wehen Wiesbaden Quote: 2.45 bei NetBet

3 Tipps für Duisburg - Wiesbaden Wetten

*18+| AGB beachten