Kaiserslautern - Zwickau Tipp, Prognose & Quoten - 07.04.21

Aktualisiert 09.04.2021 - 00:00 - Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte
FSV Zwickau gegen 1. FC Kaiserslautern; Hinspiel (1:2); Marco Schikora und Marvin Pourié
Zwei Torschützen im Hinspiel: Zwickaus Marco Schikora und Lauterns Marvin Pourié —
Foto: IMAGO / Eibner
Kaiserslautern - Zwickau Tipp: 28. Spieltag - 3. Liga 20/21

Die Partie 1. FC Kaiserslautern gegen FSV Zwickau war am 13. März abgesagt worden, da der Regen die Spielfläche im Fritz-Walter-Stadion in etwas verwandelt hatte, was eher einem Sumpf glich. Selbst der Entwässerungstraktor half nicht, sodass die Begegnung auf Mittwoch, den 7. April verschoben wurde.

Kaiserslautern: Analyse, Form & Bilanz

Kaiserslautern spürt weiterhin die Abstiegsgefahr, kann aber mit einem Dreier gegen Zwickau bis auf einen Punkt an den Tabellen-Siebzehnten Uerdingen herankommen. Ihren Mittwochs-Gegner bezwangen sie auswärts an einem schönen November-Tag mit 2:1.

Die Tore fielen da in der zweiten Halbzeit durch Marvin Pourié (Foto) per Elfmeter und Marco Schikora für den FSV. Hendrick Zuck besiegelte den Sieg des FCK in der 86. Minute. Zwickaus Co-Trainer Robin Lenk sah wegen Meckerns nach Pouriés Elfmeter zunächst Gelb und dann glatt Rot von Schiedsrichter Wolfgang Haslberger.

Aus Sicht der Pfälzer ist die Bilanz im direkten Vergleich angenehm, denn von den sieben Begegnungen verloren sie nur eins. Auf dem Betzenberg gab es immer mindestens einen Punkt.

Einer der Besten vom Wochenende, Innenverteidiger Kevin Kraus, fehlt wegen der fünften gelben Karte. Kenny Redondo sah die Gelb-Rote Karte. Ansonsten sind Hikmet Ciftci, Lukas Gottwalt, André Hainault, Marius Kleinsorge, Dominik Schad, Carlo Sickinger und Lukas Spalvis verletzt.

FSV Zwickau: Analyse, Form & Bilanz

Selbst der FSV Zwickau ist auf Platz Neun stehend noch nicht sicher. Jedoch kann ein Auswärtssieg in der Pfalz den Klassenerhalt quasi perfekt machen. Spezialisiert auf Auswärtsspiele haben sie in der Fremde bereits sechs Mal gewonnen und fünf Mal unentschieden gespielt.

Zuletzt unterlag der FSV in Mannheim mit 0:1 durch ein Tor von Joseph Boyamba. Zuvor hatten sie sich ein 1:1 in Uerdingen erkämpft. 

Mit Ronny König und Manfred Starke spielen zwei ehemalige Rote Teufel bei den Sachsen. Letzterer wurde vom ehemaligen Trainer Boris Schommers aussortiert. Elias Huth war für eine Saison von der Pfalz zur Mannschaft von Joe Enochs verliehen und ist seit dieser Spielzeit wieder beim FCK am Ball.

Einziger definitiver Ausfall ist Verteidiger Ali Odabas. Maurice Hehne könnte nach einer Erkrankung zurückkehren.

Anzeige

Fussballinfo Prognose und Tipp

Kaiserslauterns letzte Partie gegen Halle zeigte nochmal das alte, kämpferische Gesicht der Mannschaft, die sich zerreißt und alles für den Klassenverbleib tut. Wenn sie dies nochmal an den Tag legen können, sind sie gegen Zwickau durchaus favorisiert.

Die Auswärtsstärke der Sachsen gepaart mit der recht offensivstarken Reihe um Ronny König, Morris Schröter und Manfred Starke kann immer im fremden Stadion zuschlagen, sodass man einen wahren Fight erwarten darf. Unser Tipp ist dennoch ein Heimsieg.

Das sind unsere Top Tipps:

  • 1X2 Siegwette: 1. FC Kaiserslautern gewinnt zu 2.10 bei NeoBet
  • Kombiwette: 1. FC Kaiserslautern gewinnt & beide Teams treffen zu 4.50 bei BildBet
  • Torwette: Über 2,5 Tore zu 2.10 bei BildBet

Beste 3. Liga Quoten

  • Sieg Kaiserslautern Quote: 2.10 bei NeoBet
  • Unentschieden Quote: 3.30 bei NeoBet
  • Sieg Zwickau Quote: 3.65 bei ComeOn!

3 Tipps für Kaiserslautern - Zwickau Wetten

*18+| AGB beachten