25.08.2021 - 16:21 von Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte

Sandhausen vs. Ingolstadt: Tipp, Prognose & Quoten - 2. Bundesliga

SV Sandhausen; Alexander Esswein, Janik Bachmann und Arne-Sicker; 3:1 in Aue
Die Torschützen Alexander Esswein und Janik Bachmann freuen sich über Sandhausens ersten Saisonsieg —
Foto: IMAGO / Eibner

- Prognose, Wett Tipps & Quoten: Sandhausen - Ingolstadt am 27.08.2021 - 18:30 Uhr -

Im Stadion am Hardtwald wird am Freitagabend die Partie SV Sandhausen gegen den FC Ingolstadt angepfiffen. Nur zwei der zehn Begegnungen verloren die Sandhäuser in der Vergangenheit und drei Punkte könnten sie zumindest vorübergehend auf Rang Fünf hieven.

Mit drei Punkten mehr steht der SVS über den Schanzern in der noch wenig aussagekräftigen Tabelle und die Online Wettanbieter sehen sie als leichten Favoriten an. Ebenso schätzen wir die Gelegenheit für sie gut ein und bei einem Heimsieg gäbe es die Wettquote 2.40 bei NetBet.

SV Sandhausen Form, Statistik & Highlights

Eigentlich sah es für Sandhausen im Erzgebirgsstadion von Aue lange nicht nach einem Auswärtssieg aus. Mit weniger Ballbesitz und weniger Torschüssen sahen sie den Hausherren mehr zu als selbst zu agieren. Die Kaltschnäuzigkeit von Alexander Esswein, Daniel Bachmann und Einwechsler Cebio Soukou machte das 3:1 klar.

Die radikal neu formierte Kleppinger-Elf scheint durchaus Fortschritte gegenüber der Vorsaison zu machen, auch wenn man vom SVS nicht erwartet, dass er sofort Bäume ausreißt. Mit dem FC Ingolstadt kommt zudem ein Gegner, gegen den sie seit 2014 nicht mehr verloren haben.

Sandhausen muss unterdessen noch auf Julius Biada, Pascal Testroet und Dennis Diekmeier verzichten, aber mit diesen drei Ausfällen stehen sie weitaus besser da, als die geschundenen Gäste.

Voraussichtliche Aufstellung Sandhausen: Drewes - Ajdini, Höhn, Zhirov, Okoroji - Zenga, Bachmann - Esswein, Ritzmaier, Sicker - Keita-Ruel

Tipp 2: Liegt Sandhausen zur Pause in Führung und bestätigt sie danach, dann besteht zur betreffenden Wette die Quote 2.25 bei BildBet.

Ingolstadt Form, Statistik & Highlights

Mit geringem Einfallsreichtum aber jeder Menge Engagement erreichte Ingolstadt gegen Nürnberg ein verdientes 0:0 und sicherte sich den ersten Punkt nach dem Aufstieg im Sommer. Dieser genügt allerdings nicht, um die rote Laterne abzugeben.

Die Verletztenliste des FCI ist grauenvoll und verzeichnet 11 Ausfälle: Yassin Ben Balla, Tobias Schröck, Justin Butler, Peter Kurzweg, Caniggia Elva, Jonatan Kotzke, Patrick Sussek, Marc Stendera, Arian Llugiqi, Jan-Hendrik Marx und Marcel Gaus.

Um der Misere zu begegnen, wurde der Tiroler Flügelstürmer Christian Gebauer von Arminia Bielefeld ausgeliehen, der auf der ostwestfälischen Alm ein trauriges Dasein als Ersatzspieler fristete. Er könnte Youngster Jalen Hawkins auf die Bank verdrängen.

Voraussichtliche Aufstellung Ingolstadt: Buntic - Heinloth, Antonitsch, Röseler, Franke - Gebauer, Röhl, Linsmayer, Bilbija - Eckert Ayensa, Kutschke

Tipp 3: Heimsieg oder Unentschieden als mögliche Ergebnisse sind bei NetBet in der doppelten Chance mit 1.40 bewertet worden.

Sandhausen gegen Ingolstadt Prognose

Sowohl Sandhausen als auch Ingolstadt haben eine schwierige Saison vor sich, sind sich dessen aber voll bewusst und gehen den Kampf ums Bestehen in der 2. Bundesliga bodenständig an. Die Hausherren scheinen derweil sogar leichte Fortschritte zu machen und die Prognose ist, dass sie sich den Heimsieg sichern.

Sandhausen vs. Ingolstadt Tipps & Quoten

Tipp1: 1X2 Siegwette: Sandhausen gewinnt zu 2.40 bei NetBet

Tipp2: Halbzeitwette: Halbzeit / Endstand - Sandhausen / Sandhausen zu 2.25 bei BildBet

Tipp3: Doppelte Chance. 1 oder X zu 1.40 bei NetBet

Beste 2. Bundesliga Quoten und Wettanbieter

Sieg SV Sandhausen Quote: 2.40 bei NetBet

Unentschieden Quote: 3.30 bei NeoBet

Sieg FC Ingolstadt 04 Quote: 3.00 bei 888Sport