Kiel - St. Pauli Tipp, Prognose & Quoten - 07.05.21

Aktualisiert 09.05.2021 - 00:00 - Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte
FC St. Pauli gegen Holstein Kiel; Hinspiel (1:1); Hauke Wahl und Omar Marmoush
Kiels Hauke Wahl und der Torschütze zum 1:0, Omar Marmoush von St. Pauli —
Foto: IMAGO / Philipp Szyza
Kiel - St. Pauli Tipp: 32. Spieltag - 2. Bundesliga 20/21

Am Freitagabend empfängt Holstein Kiel den FC St. Pauli zum Nord-Derby im Holstein-Stadion. Die Gastgeber holen die Spiele nach ihrer Pause auf und haben ebenso Aufstiegschancen wie die Rückrundenhelden aus Hamburg.

Holstein Kiel: Analyse, Form & Bilanz

Nach der erzwungenen (zweiten) Corona-Pause zeigt sich Kiel, bis auf das Aus im DFB-Pokal, unbeeindruckt und sammelte schon sieben Punkte aus drei Spielen. Das Positive ist, dass vier der fünf verbleibenden Spiele an der Förde stattfinden und der KSV Holstein aus eigener Kraft aufsteigen kann.

Jetzt erscheint das Rückrundenteam der Stunde, der FC St. Pauli. Rechtzeitig gegen den starken Kontrahenten dreht Kiels Stürmerstar Janni Serra auf und konnte gegen Sandhausen sein neuntes Saisontor eintüten.

Trainer Ole Werner blickt auf seine Spieler, die drohen müde zu werden und teilweise vor der fünften gelben Karte stehen. Gegen die Kiezkicker ist jedoch keiner gesperrt und nur die beiden Verteidiger Stefan Thesker und Mikkel Kirkeskov fehlen noch.

Voraussichtliche Aufstellung:

Serra
Mees   Lee   Mühling   Bartels
Meffert
van den Bergh   Lorenz   Wahl   Dehm
Dähne

FC St. Pauli: Analyse, Form & Bilanz

Das Hinspiel am Millerntor gestalteten beide Teams unentschieden. Omar Marmoush (Foto), zu dieser Zeit Neuzugang vom VFL Wolfsburg, schoss da sein erstes Tor für St. Pauli, doch Joshua Mees glich wenig später zum 1:1-Endstand aus.

Es ist wie ein Wunder, was mit der Mannschaft in der Rückrunde passiert ist. Zur Erinnerung, im Winter wunderten sich manche, dass Trainer Timo Schultz noch nicht entlassen ist, da der Abstieg doch so nahe sei. Die Sportdirektion blieb treu und nach zwölf Siegen und zwei Unentschieden kann das Team vom Kiez sogar noch aufsteigen!

Plötzlich sind zudem Christopher Buchtmann und Ryo Miyaichi wieder fit und eine Option für Paulis letzte drei Spiele gegen Kiel, Hannover (H) und Regensburg (A). Es fehlen die Verletzten Sebastian Ohlsson, Igor Matanovic und Christopher Avevor. Afeez Aremu ist nach Hause nach Nigeria gereist, um in schwieriger Zeit familiäre Schwierigkeiten zu lösen.

Voraussichtliche Aufstellung:

Marmoush   Burgstaller
Zalazar   Kyereh   Becker
Benatelli
Paqarada   Lawrence   Ziereis   Zander
Stojanovic
Anzeige

Fussballinfo Prognose und Tipp

In der momentanen Verfassung sind Holstein Kiel und der FC St. Pauli vielleicht die zwei Teams der 2. Bundesliga. Unter anderen Umständen, mit weniger Problemen in der Saison wären sie vielleicht jetzt aufgestiegen. Noch ist das für beide drin. Ein enges Spiel ist vorprogrammiert, sodass die Prognose ein Unentschieden ist.

Das sind unsere Top Tipps:

  • 1X2 Siegwette: Unentschieden zu 3.70 bei Betano
  • Torwette: Treffen beide? Ja zu 1.55 bei Bet90
  • Kombiwette: Unentschieden & beide Teams treffen zu 4.10 bei 888Sport

Beste 2. Bundesliga Quoten

  • Sieg Holstein Kiel Quote: 2.45 bei Bet90
  • Unentschieden Quote: 3.70 bei Betano
  • Sieg FC St. Pauli Quote: 2.80 bei Bet90

3 Tipps für Kiel - St. Pauli Wetten

*18+| AGB beachten