Hannover - Schalke Tipp, Prognose & Quoten - 15.10.21

13.10.2021 - 12:34 - Ben | enthält kommerzielle Inhalte
Hannover gegen Schalke; Lukas Hinterseer am 02.10.2021
Hannovers Lukas Hinterseer kam Ende August von Ulsan zurück in die 2. Bundesliga —
Foto: IMAGO / Zink

Eines der beiden Freitagabendspiele der 2. Bundesliga ist Hannover 96 gegen FC Schalke. Vor der Länderspielpause trennte sich der Dreizehnte von Nürnberg mit 0:0, während S04 durch einen 3:0-Sieg gegen Ingolstadt auf Rang Vier kletterte. Die Gäste sind dabei leichter Favorit der Online Wettanbieter.

Unsere 3 Top Wetten & Quoten

Schalke gewinnt - bei Bet365

Beste Quote: 2.55
rate
100% bis 100€ Neukundenbonus

Schalke gewinnt & beide Teams treffen - bei BildBet

Beste Quote: 4.75
rate
100% bis 100€ Neukundenbonus

Es fallen 2-3 Tore - bei Bet365

Beste Quote: 2.00
rate
100% bis 100€ Neukundenbonus

*18+| AGB beachten

Hannover 96: Analyse, Form & Bilanz

Hannover 96 krebst auch mit neuem Trainer Jan Zimmermann in der unteren Tabellenhälfte herum. Die Mannschaft wirkt allenfalls stellenweise verbessert im Vergleich zum Vorjahr mit Kenan Kocak. Abgänge wie der von Marvin Duksch konnten kaum aufgefangen werden, während Südkorea-Rückkehrer Lukas Hinterseer in vier Spielen noch nicht treffen konnte.

Vor der Länderspielpause hatte H96 Glück, in Nürnberg beim standesgemäßen 0:0 nicht verloren zu haben. Das Tor von Tom Krauß in der 66. Minute wurde wegen Abseits nach VAR-Konsultation von Schiedsrichter Tobias Reichel nicht gegeben. Nikola Dovedan vom FCN dann auch noch in Minute 79 Gelb-Rot zu zeigen, war sehr streng.

Die Niedersachsen sind mit sieben Treffern eines der harmlosesten Teams in der 2. Bundesliga. Nur Aue und Ingolstadt, Letzter und Vorletzter, haben noch ein Tor weniger erzielt. Mit zwei Treffern ist Sebastian Kerk noch der Beste, aber er ist weit davon entfernt, eine solche Lichtgestalt wie einst in Osnabrück zu sein.

Letzte Spiele:

Hannover zeigte sehr unterschiedliche Leistungen und Ergebnisse. Zuletzt gab es ein peinliches 1:2 zu Hause gegen Sandhausen und dann das 0:0 in Nürnberg, bei dem die 96er ideenlos wirkten. Womöglich hat Trainer Jan Zimmermann die zwei Wochen für intensives Training genutzt, um Spielzüge einzustudieren.

FC Schalke 04: Analyse, Form & Bilanz

Der FC Schalke verliert ein Mal und holt danach in zwei Spielen jeweils Punkte. Mit diesem Muster ging es stetig aufwärts bis auf Platz Vier, die beste Platzierung der noch jungen Saison. Gegen Ingolstadt waren es Marius Bülter, Mehmet Aydin und wie immer Simon Terodde, die für den 3:0-Heimsieg auf Schalke sorgten.

Längst ist S04 nicht mehr allein auf seinen Top-Torjäger angewiesen, da mittlerweile mehrere königsblaue Kicker in sehr gute Form kommen. Unter anderem sind Stürmer Marius Bülter, Verteidiger Ko Itakura oder Flügelspieler Thomas Ouwejan besonders wertvoll geworden.

Itakura saß ebenfalls bei Japans Sieg gegen Australien auf der Bank. Victor Pálsson spielte gleichzeitig mit Island und Darko Churlinov war einer der auffälligsten Nordmazedonier gegen die DFB-Elf. Zudem waren Malick Thiaw mit Deutschlands U21 und Yaroslav Mikhailov mit Russlands U21 unterwegs.

Letzte Spiele:

S04 gewann zuletzt zwei Mal in Folge. Zunächst 2:0 in Rostock, dann 3:0 gegen Ingolstadt. Dem Gesetz der Serie zufolge müsste jetzt wieder eine Niederlage kommen, aber andererseits sind die Knappen das zweitstärkste Auswärtsteam der 2. Bundesliga mit schon drei Erfolgen und nur der einen Niederlage in Regensburg (1:4).

Direkter-Vergleich & Statistiken

45 der 81 Begegnungen mit Hannover gewann Schalke. Auch die letzten beiden Bundesligaspiele, als Hannover 2018/19 abstieg, gewann die Mannschaft der damaligen Trainer Domenico Tedesco und Huub Stevens mit 3:1 und 1:0. In jener Saison gerieten beide in den Abstiegsstrudel, aber die Westfalen konnten sich auf Platz 14 retten.