25.08.2021 - 15:13 von Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte

Nürnberg vs. Karlsruhe: Tipp, Prognose & Quoten - 2. Bundesliga

Karlsruher SC gegen 1. FC Nürnberg; Mats Møller Dæhli und Philip Heise
Mats Møller Dæhli sorgte vor einem halben Jahr für Nürnbergs Sieg in Karlsruhe —
Fotro: IMAGO / Zink

- Prognose, Wett Tipps & Quoten: Nürnberg - Karlsruhe am 27.08.2021 - 18:30 Uhr -

Eines der beiden Freitagsspiele der 2. Bundesliga ist Nürnberg gegen Karlsruhe. Beide sind nach vier Spieltagen oben dabei und haben zuletzt ein 0:0 erfahren.

Die Online Wettanbieter sehen die Gastgeber etwas stärker, wobei sich die Quote nur um ungefähr 0,7 Punkte unterscheidet. Die „Glubberer“ haben normalerweise den Dreh raus, wie man dem KSC beikommen kann und verloren seit 2016 gegen sie nicht mehr. Die Prognose ist Nürnberg gewinnt mit der Quote 2.40 bei NetBet.

1. FC Nürnberg Form, Statistik & Highlights

Letzten Sonntag überließ Nürnberg also den Aufsteigern aus Ingolstadt ihren ersten Punkt. Spielmacher Mats Møller Dæhli hatte eine der vielen Chancen, doch sein Torversuch wurde von Ingolstadts Neuzugang Linsmayer vor der Linie gerettet. Letztlich hatten die Schanzer ihr 0:0 total verdient.

Platz Sechs macht sich zwar gut, doch mit den drei Unentschieden und einem Sieg bisher wird Trainer Robert Klauß mit der Effektivität seiner Mannschaft hadern. Viel zufriedener darf er mit Neuzugang Christopher Schindler für die Abwehr und der Festverpflichtung von Dæhli sein — alles richtig gemacht.

In den letzten sechs Begegnungen mit den Karlsruhern sackte der FCN Punkte ein, meistens gewann man. Den letzten Dreier schnappte sich der „Glubb“, wenn auch in letzter Minute, durch ein 1:0 erzielt von Dæhli Ende Februar im Wildpark. Daran anzuknüpfen ist also die Maxime.

Voraussichtliche Aufstellung Nürnberg: Mathenia - Valentini, Schindler, Sørensen, Handwerker - Geis - Krauß, Dæhli, Nürnberger - Schäffler, Borkowski

Tipp 2: Sollte Nürnberg gewinnen, ist ein Ergebnis wie 1:0, 2:0 oder 2:1 im Rahmen des Vorstellbaren. Die Wettquote dazu lautet 3.00 bei BildBet.

Karlsruher SC Form, Statistik & Highlights

Ganz so unbehelligt durchmarschieren wird der Karlsruher SC dann doch wohl nicht. Drei Siege in der zweiten Liga und dem DFB-Pokal gegen Rostock (3:1), Darmstadt (3:0) und Lotte (4:1) folgten maue 0:0 in Sandhausen und gegen Bremen.

Trotzdem wäre es verständlich, wenn die starke Mannschaft von Trainer Christian Eichner oben drin ein Wörtchen mitredet. Gerade Knipser Philipp Hofmann scheint mit 28 Jahren am Höhepunkt seiner Karriere anzukommen und traf bereits drei Mal, auch wenn in den letzten beiden Spielen keine weiteren Tore hinzukamen.

Reine Traumleistungen boten bisher Torhüter Marius Gersbeck und sein Kollege in der Abwehr, Christoph Kobald, an. In Nürnberg wird allerdings Marvin Wanitzek aufgrund der gelb-roten Karte gegen Bremen gesperrt sein. Tim Breithaupt steht schon bereit, um ihn im Frankenland zu vertreten.

Voraussichtliche Aufstellung Karlsruhe: Gersbeck - Jung, Gordon, Kobald, Heise - Gondorf - Choi, Breithaupt - Cueto, Hofmann, Schleusener

Tipp 3: Ein Sieg der Nürnberger, ohne das unerwünschte Remis als Ergebnis in der Nähe, bekommt noch die Quote 1.66 bei 888Sport.

Nürnberg gegen Karlsruhe Prognose

Nürnberg und Karlsruhe bieten durchaus Fußball aus dem Premium-Regal der 2. Bundesliga an. Es sollte reizvoll werden, zu beobachten, was die süddeutschen Traditionsvereine anzubieten haben. Am Ende sollte sich der FCN wie meistens mit einem Heimsieg im Max-Morlock-Stadion durchsetzen.

Nürnberg vs. Karlsruhe Tipps & Quoten

Tipp1: 1X2 Siegwette: Nürnberg gewinnt zu 2.40 bei NetBet

Tipp2: Exaktes Ergebnis (Multi): Nürnberg gewinnt 1:0, 2:0 oder 2:1 zu 3.00 bei BildBet

Tipp3: Unentschieden keine Wette: Nürnberg gewinnt zu 1.66 bei 888Sport

Beste 2. Bundesliga Quoten und Wettanbieter

Sieg 1. FC Nürnberg Quote: 2.40 bei NetBet

Unentschieden Quote: 3.40 bei BildBet

Sieg Karlsruher SC Quote: 3.05 bei NeoBet