03.02.2021 - 18:58 von Ben Friedrich | enthält kommerzielle Inhalte

Mainz vs. Bochum: Tipp, Prognose & Quoten - DFB Pokal

Simon Zoller, Danny Blum, Anthony Losilla, VFL Bochum - Heidenheim 3:0, 18.12.2020
Viel zu feiern gab es beim VFL Bochum nach dem 3:0 gegen Heidenheim —
Foto: imago images / Revierfoto

Bleibt Mainz-Trainer Jan-Moritz Lichte nach dem Spiel im Amt? - Prognose, Wett Tipps & Quoten: Mainz - Bochum am 23.12.2020 - 20:45 Uhr - Opel Arena

In der zweiten Runde des DFB-Pokals treffen am Mittwoch um 20:45 Uhr der 1. FSV Mainz und VFL Bochum aufeinander. Dieses Duell gab es im Pokal noch nie, doch in erster und zweiter Liga setzte sich Mainz viel öfter durch (8 Mainz-Siege, 4 Bochum-Siege, 2 Remis). In der ersten Runde hatte sich der FSV bei Nord-Regionalligist Havelse mit 5:1 durchgesetzt. Tags darauf obsiegte der VFL beim Rheinland-Pfalz/Saar-Oberligisten Engers mit 3:0.

Mainz - Bochum Quoten

Das Spiel ist beendet - der Quoten Vergleich ist nicht mehr verfügbar.

Mainz Form, Statistik & Highlights

Die letzte Begegnung zwischen dem 1. FSV Mainz und Bochum liegt über zehn Jahre zurück und endete 0:0. Von den Spielern der damaligen Bundesliga-Partie ist einzig Ádám Szalai (wieder) bei den Mainzern dabei., aber der Ungar hat noch Trainingsrückstand, sodass er kaum an der Pokalpartie teilnehmen wird. Fraglich ist, ob er nach dem zurückliegenden Zerwürfnis überhaupt noch eine Chance erhält oder den Verein im Januar verlässt.

Mainz muss ohne den verletzten Levin Öztunali auskommen. Davon abgesehen bieten sich Alternativen, um die Mannschaft umzustellen, denn nach dem müden Bundesliga-Auftritt gegen Werder muss sich etwas ändern. Vielleicht kehren Danny Latza, Daniel Brosinski und Jonathan Burkhardt ins Team zurück.

Inzwischen ist Sportvorstand Rouven Schröder von seinem Posten zurückgetreten, bleibt aber beratend dem Verein für gewisse Zeit erhalten. Aufsichtsratsvorsitzender Detlev Höhne bestätigte, dass eine Rückkehr von Vorgänger Christian Heidel erwogen wird. In den kommenden Tagen werden sich alle darüber Gedanken machen.

Es kriselt beim Faschingsklub und wie schon öfters berichtet, könnte die Beurlaubung des Trainers kurz bevorstehen, auch unabhängig vom Weiterkommen im Pokalwettbewerb. Auffällig war, dass Jan-Moritz Lichte an der Pressekonferenz vor dem Spiel nicht teilnahm.

Voraussichtliche Aufstellung Mainz:

Zentner - St. Juste, Hack, Niakhaté - Brosinski - Burkhardt, Stöger, Latza, Aarón Martín - Mateta, Quaison

Mainz vs. Bochum Tipp:
Doppelte Chance: X oder 2

Beste Quote: 1.83

*18+| AGB beachten

Bochum Form, Statistik & Highlights

Niemals ein erfolgreiches Team ändern? Das könnte für den VFL Bochum gelten, denn nach dem 3:0 gegen Heidenheim (Foto) gibt es dafür kaum Gründe. Danny Blum, Simon Zoller und Thomas Eisfeld besorgten da die Tore und bewiesen, dass der VFL richtig ins Rollen kommt, genau rechtzeitig zum Pokalknaller.

Bemerkenswert ist, dass mit Danny Latza ein ehemaliger Bochumer nun bei den Mainzern spielt und umgekehrt Gerrit Holtmann im Sommer die Seite zu den Blauen gewechselt hat. Bei einem historischen 1:0-Sieg des VFL gegen Mainz vor 21 Jahren standen Trainer Thomas Reis und Sportvorstand Sebastian Schindzielorz als Spieler auf dem Platz.

Bei den Westfalen fehlen Vasilios Lampropoulos, Saulo Decarli und Tarsis Bonga. Darüber hinaus sagte Trainer Thomas Reis über Verteidiger Danilo Soares: „Er hat heute noch individuell trainiert, aber mehr als gestern. Gestern war er nur auf dem Fahrrad, weil die Schwellung noch groß war. Aller Voraussicht nach wird er ins Training einsteigen. Genauso wie Manuel Riemann. Der hatte auch eine kleine Prellung. Ich denke, da wird nichts dagegen sprechen, dass er zum Einsatz kommen wird.“

Voraussichtliche Aufstellung Bochum:

Riemann - Gamboa, Bella-Kotchap, Leitsch, Soares - Masovic, Losilla - Blum, Zulj, Holtmann - Zoller

Mainz vs. Bochum Tipp:
Anzahl der Tore 1. Halbzeit über 0.5

Beste Quote: 1.30

*18+| AGB beachten

Mainz vs. Bochum Tipp:
Bochum gewinnt

Beste Quote: 3.40

*18+| AGB beachten